Unverträglichkeit mit anderen Hunden

  
Fellfrosch schrieb am 23.05.2016   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Unser Hund wurde im Alter von Ca. einem Jahr in der Hundeschule von einem älteren Hund gebissen. Danach war noch alles gut. Wir sind weiter zur Hundeschule gegangen und er war anfangs noch etwas zurückhaltend aber spielte auch mit den anderen Hunden. Vor Ca. einem Jahr wurde er wieder gebissen von einem freilaufenden Hund. Jetzt haben wir das Problem das wir kaum noch an anderen Hunden vorbei kommen ohne das er laut knurrt und bellt. Man kann ihn dann auch nur sehr schwer halten. Wir hatten auch einen privaten Trainer zu Hause, der es leider auch nicht in den Griff bekamm.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 26.05.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    das Problem hängt wahrscheinlich nur indirekt mit der Beißerei zusammen. Achten Sie einmal auf Ihre Reaktion, wenn ein Hund entgegenkommt. Nehmen Sie sofort die Leine kurz, fangen an den Hund zu beruhigen oder schimpfen? Das alles ist für Ihren Hund das Zeichen: AUFREGEN.
    Versuchen Sie, wenn Sie einen anderen Hund sehen, Ruhe auszustrahlen. Achten Sie darauf, dass Ihr Hund an lockerer Leine neben oder hinter Ihnen geht. Vor allem reden Sie nicht mit dem Hund, schauen Sie geradeaus. Wenn es gar nicht anders geht, drehe Sie um und gehen zurück bis er sich beruhigt hat, lassen Sie ihn etwas abseits sitzen.
    Üben Sie die Leinenführigkeit, lassen den Hund nicht vorgehen. Dann führen Sie und Ihr Hund muss nicht regeln.

    Viel Erfolg..
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

 Mit Google anmelden

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun, wenn Hündin eine Kläfferin ist?

Meine Hündin ist ein kleiner Mischling und ist gerade 11 Jahre

... mehr

Was tun bei Angst vor anderen Hunden?

Hallo,
Unser Chihuahua (8 Monate) ist seit 4 Wochen bei uns

... mehr

Was tun, wenn Schäferhund Hunde und Autos aus Angst verbellt?

Unser Schäfi (2,5) hat leider keine Erziehung bekommen. Wir haben

... mehr

Unsere Hündin Selly hat fürchterliche Angst vor anderen Hunden, was können wir tun?

Was können wir tun? Wir haben vor 10 Tagen eine ganz liebe Hündin

... mehr