Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Angst und Aggression gegenüber anderen Hunden und Kindern

  Bayern
susi schrieb am 29.07.2013   Bayern
Angaben zum Hund: Zwergspitz, männlich, kastriert, Alter über 5 Jahre

Mein kleiner Hund tickt total aus, wenn er auf andere Hunde trifft. Er bellt wie verrückt, er ist total in Rasche und lässt sich mit gar nichts mehr beruhigen. Ich habe schon alles mögliche versucht. Ich weiß nicht mehr weiter. Das selbe verhalten ist auch bei Kindern. Ich denke er hat Angst vor ihnen. Was kann ich tun? Ich wäre um jeden Tipp endlos dankbar!

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 02.08.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    ich denke Sie sind schon selbst so verunsichert, dass sich Ihr Verhalten auf den Hund überträgt. Da es sich auch um Kinder handelt die bedroht werden, würde ich Ihnen dringend raten sich Hilfe vor Ort zu suchen. Denn nur vor Ort kann man einschätzen, welches Verhalten der Hund und auch Sie zeigen. Und was zu tun ist. Und auch das ständige immer etwas anderes probieren, verunsichert den Hund.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Verbellen anderer Hunde

Wir haben einen Eineinhalb Jährigen Teckelrüden(als Welpe bekommen)... mehr

Wie gestalte ich Hundekontakt?

Ich hatte bereits gefragt, wie ich mit unserem sehr ängstlichen... mehr

Umzug - Hund hat Angst vor anderem Hund

Guten Abend. Ich habe eine Maltese Hündin. 11 Jahre alt mit einem... mehr

Hund

Ich habe eine kleine mischlingshündin was kann ich machen sie kommt... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.