Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Wohnung zerlegt

  Nordrhein-Westfalen
nelly1992 schrieb am 23.07.2013   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Dobermann Bernersennen Mischling , männlich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Mein Hund zerlegt in meiner Abwesenheit die Wohnung und frisst alles an. Dabei jault er die ganze Nachbarschaft zusammen. Ich lege ihm schon immer ne zeitung hin damit er nur die kaputt machen kann,aber leider frisst er alles andere auch an. Was kann ich dagegen tun? Seit neustem springt er auch andere Leute an und freut sich wie bekloppt und quietscht dabei so rum,dass sich das anhört als ob wir dem Hund weh tun würden weshalb mich schon mehrere Leute gefragt haben ob ich den Hund mishandeln würde. Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie weiterhelfen.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 23.07.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    Sie schreiben nicht wie alt der Hund genau ist. Es hört sich nach Stress beim Hund an. Überlegen Sie ob der Hund genug ausgelastet ist. Körperlich und auch geistig???
    Und wie ist Ihr Verhältnis zum Hund, kann es sei,n das er Sie in der Wohnung ständig verfolgt, aber draußen nicht richtig hört?
    Dann ist das Zerstören Frust darüber, das Sie ihn einfach verlassen. Sie sehen das ist eine komplexe Geschichte, holen Sie sich am besten Hilfe vor Ort.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Mein Husky hört nicht

Ich habe einen vierjährigen Husky und er hört manchmal nicht so wie... mehr

Hund springt ständig hoch

Unsere Hündin ist 9 Monate und kommt aus Rumänien. Sie springt... mehr

Meine zwei Hunde hören nicht

Ich hebe alles falsch gemacht bei der erzihung. Der kleine hört... mehr

Nicht hören

Wir haben unseren hund nun zwei wochen und er hat vorher überhaupt... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.