Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Wie kann ich meiner Hündin abgewöhnen alles zu fressen was sie findet?

marita-alexandra-ulbig schrieb am 05.07.2011
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo Trainer,

ich habe eine Portug. Wasserhündin, sie frisst alles was ihr vor die Nase/Schnauze kommt. Wie bringe ich meiner Hündin bei, dass sie nichts von der Erde und von anderen Leuten frisst.

Sie ist wie ein Staubsauger, was ich für ziemlich gefährlich halte.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Hundetrainer_Hannover
    Hundetrainer_Hannover
    schrieb am 11.07.2011

    Hallo Marita-Alexandra,

    du hast Recht, das ist ziemlich gefährlich! Dein Hund hat anscheinend gelernt, dass es nicht falsch ist vom Boden zu fressen. Jetzt musst du ihm beibringen, dass das Fressen auf dem Boden nicht ihm gehört. Wenn du siehst, dass dein Hund gerade etwas vom Boden fressen will, dann gehst du zu der Stelle hin wo das Essen liegt und stellst dein Fuß drauf und gibst das Kommando "Meins". Wenn dich dann dein Hund anguckt belohnst du ihn für die Handlung mit einem Leckerlie. Du kannst das auch üben in dem du einfach ein Leckerlie auf den Boden fallen lässt und wenn er mit der Schnauze hingeht du wieder den Fuß drauf stellst und das Kommando "Meins" sagst. Guckt er dich wieder an, belohnst du ihn wieder mit einem Leckerlie.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

2 Jack russel

Guten Tag das ist das erste mal auf so einem forum. Es geht darum... mehr

Nicht hören nicht achten

EGAL WAS ICH SAGE SUE HÖREN BEIDE NICHT HABE ICH ABER LEKERLIES BIN... mehr

Zieht an der leine

Hallo, unsere Hündin (6 Monate) zieht ständig an der Leine. Gern... mehr

Nervöser, sehr aktiver Rüde, schlechte Leinenführigkeit

Wenn wir mit unserem 2jährigem Boxer/Schäferhundmischling die Runde... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.