Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Wälzender Hund

tetzde3 schrieb am 02.02.2016
Angaben zum Hund: Mischlinge bis 44 cm, männlich, kastriert, Alter über 5 Jahre

Guten Tag,

ich frage mich seit einigen Tagen warum sich unser feuchter Hund immer auf meiner Bettseite herumwälzt. Theoretisch könnte er auch auf die bettseite meiner Freundin oder sich auf dem Boden oder dem Handtuch wälzen, aber er tut dies immer auf meiner Seite :D Auch liegt er vorwiegend tagsüber auf meiner Seite und schläft nachts auf meiner Seite auf einer Decke am Fussende (wo er auch brav übernachtet).

Vielen Dank

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Sabine Kutschick
    Sabine Kutschick (Hundetrainer)
    schrieb am 02.02.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo, es gibt zwei Möglichkeiten:
    entweder ist ihre Seite die strategisch günstigere (Ausblick, Rückendeckung, Geborgenheit)
    oder der Hund findet sie sympatischer als ihre Freundin.
    Was abre nicht bedeutet, dass er diese nicht mag, aber vielleicht stimmt die Chemie zwischen Hund und ihnen einen kleinen Ticken mehr.

    Mit freundlichen Grüßen Sabine Kutschick

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

rückruf

Wie bringe ich meinem Hund bei das er auf mein rufen reagiert.?... mehr

Hört nicht

Seitdem ich meine Hündin kastrieren haben lassen, hört sie auf... mehr

Hund springt hoch, beisst und zerrt an der Leine

Hallo, mein 8 Monate alter Deutscher Boxer springt in den letzten... mehr

Bulldoge

Hallo...Ich habe eine französische Bulldoge und es ist momentan eine... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.