Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Mika allein zu Haus

  Bayern
Andi schrieb am 18.06.2015   Bayern
Angaben zum Hund: Tibet-Terrier, männlich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Unser Hund war als Welpe an die Box gewöhnt, nachts und auch tagsüber, wenn ich arbeiten war. Seit er 4 Monate ist darf er einfach in seinem Hundebett bleiben und es hat bisher ganz gut geklappt. Jetzt ist er fast 8 Monate als und heute hat er mir einen erheblichen Schaden angerichtet: er hat eine Treppenstufe zernagt. Kann ich ihn jetzt wieder an die Hundebox gewöhnen oder wird er es als Strafe empfinden, wenn er da wieder vormittags hinein muss? Wie stelle ich es am Besten an? Auch nachts ist er immer am rumwandern, da wäre er in der Box auch besser aufgehoben. Ich hätte ihm das nicht abgewöhnen sollen.... Was kann ich jetzt tun?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Uwe Planer
    Uwe Planer (Hundetrainer)
    schrieb am 19.06.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Andi,
    hier gibt es nur eine klare Antwort, der Aufenthalt für einen Hund in der Box verstößt klar gegen das Tierschutzgesetz sowie die Tierschutzhundeverordnung.
    Der Bewegungsrahmen ist hier viel zu gering und psychische Schäden vorprogrammiert.
    Ich würde ganz klar ein Training zum Alleinlassen ohne wegsperren düchführen. Das hier noch mal der ein oder andere "Schaden " aufgrund der Verunsicherung des Hundes entsteht ist nicht zu vermeiden.
    Die Eklatanten Anfangsfehler lassen sich nur langsam korrigieren.
    Geben Sie Ihrem Hund Zeit zum lernen. Begrenzen Sie bei Ihrer Abwesenheit den Aufenthalteplatz auf einen Raum. In diesem Raum lassen Sie die Box offen als Rückzugsort stehen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Uwe Planer
    geprüfter Hundetrainer

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Bellen und Pöbeln

Hallo erst einmal vielen Dank für die schnelle Antwort. Nachdem ich... mehr

Pöbelei Bellen

Hallo Wie ich schon bei Dog 365 schrieb, handelt es sich bei dem... mehr

Gehorsam

Hallo und zwar habe ich da eine Frage. Mein Hund Fine ist relativ... mehr

Starkes Bellen unterbinden

Unsere Bella ist ein ausgesetzter Hund. Er lebt jetzt seit einigen... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.