Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Mein Junghund frisst gerne Pferd-, Katzen- Menschenkot

  Baden-Württemberg
emma2013 schrieb am 03.04.2014   Baden-Württemberg
Angaben zum Hund: Collie, Bearded, weiblich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Ich füttere ein tolles Futter (Wolfsblut), so dass eigentlich keine Nährstoffe fehlen können.
Dennoch findet Emma den Kot von allen möglichen Lebewesen super lecker ...
Zwischenzeitlich hat sie gelernt, dass ich das nicht toll finde und rennt weg, damit ich es ihr nicht mehr wegnehmen kann .....

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(3)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 04.04.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    wenn ein Hund den Kot von anderen Tieren frisst, kann dies immer ein Zeichen für eine organische Erkrankung wie auch für ein Verhaltensproblem sein. In einem solchen Fall ist es wichtig, zunächst einmal eine mögliche organische Erkrankung auszuschließen. Bitte lassen Sie Ihren Hund daher einmal von Ihrem Haustierarzt untersuchen.

    Wenn ausgeschlossen werden kann, das Ihrem Hund körperlich nichts fehlt, dann melden Sie sich doch bitte wieder hier in der Hundetrainersprechstunde.

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott

  • emma2013
    emma2013
    schrieb am 07.04.2014

    Hallo Frau Ott,
    danke für Ihre Antwort - leider war, sie nicht sehr hilfreich. Mein Hund ist super gesund, hat keine Würmer und ist auch sonst topfit. Es scheint mir nur eine Unart zu sein.
    Sie weiß auch ganz genau, dass ich das nicht toll finde. Wenn ich es ignoriere, ist es auch gar nicht mehr interessant. Da es mich aber ekelt, ist das Ignorieren schwierig. Emma kriegt so also noch mehr Aufmerksamkeit. Das scheint unser "Problem" zu sein. Liebe Grüße und ich denke, wir kriegen das in den Griff

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 07.04.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Viel Erfolg!

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Ständiges Bellen an der Tür

Hallo!:) Wir haben einen 4 Jahre alten Jack Russel-Rüden. Er bellt... mehr

Hund buddelt Stunden lang

Hallo, Unser Hund ist nun fast 2 Jahre alt und der Rückruf sitzt... mehr

Junghund springt beim spazieren an mir hoch und zwickt.

Hallo, Ich habe einen 14 Wochen alten Australien Shepherd. Wenn ich... mehr

Anspingen

Wenn jemanden von uns am boden liegt springt mein hund und ab und zu... mehr