Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Mein Hund frisst ständig Hundekot

  
bjoern schrieb am 15.11.2012   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund:

------------------------------------------------------

Rasse: Basset

Geschlecht: Männlich

Alter: 8 Monate

kastriert: nein



Geben Sie Details zu Ihrer Frage an:

-----------------------------------------------------





Hallo unser Ludwig frisst ständig Hundekot.

Wenn wir mit ihm unterwegs sind und ich sehe es dann ziehe ich ihn schon immer weg mit nein das kennt er und weiß das er es nicht darf!!!

jetzt war es schon zweimal so das er sich parasiten deswegen eingefangen hat und die tierarzt rechnungen steigen und steigen...

ich hab es auch mal versucht mit nein und einem zwicken ins fell das hat als welpe gut funtioniert und kam als tip von einer hundetrainerin aber wir bekommen es nicht raus aus ihm...

und abends wenn es dunkel ist wird es noch schwieriger weil wir es nicht sofort sehen was da liegt und ich will ihn ja nicht die ganze zeit an der ganz kurzen leine halten er soll ja schnüffeln und spass haben aber langsam verzweifel ich...

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Hundetrainer_Hannover
    Hundetrainer_Hannover
    schrieb am 15.11.2012

    Hallo Björn,


    wenn ausgewachsene Hunde Hundekot fressen, dann spricht es oft dafür, dass der Hund nicht richtig ernährt wird. Das Futter kann das Verhalten eines Hundes sehr stark prägen. Gerade Hunde, die Trockenfutter bekommen mit viel Getreide-Anteil, fressen oft Hundekot. Du solltest deinen Hund BARFEN. Hierzu gibt es sehr viele Bücher. Auch im Internet kannst du dich super informieren, wie man richtig BARFT. In der Regel hören die Hunde schon nach ca. 3 Monaten auf Hudekot vom Boden zu fressen. Gerade weil du geschrieben hast, dass dein Hund eigentlich weiß, dass er kein Hundekot fressen darf, denke ich, dass du die Variante unbedingt testen solltest. Viel Erfolg!


    LG

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Jacko kann nicht von leine und hasst auto fahren,was kann ich tun

Jacko ist ein toller ,schlauer mischlingsrüde. Ich würde ihn so gern... mehr

Bellen

Hund 13 Wochen bellt nun oft wenn er etwas möchte oder nicht will... mehr

5 jähriger Rüde hört draußen nicht

Hallo erstmal, habe einen 5 jährigen, kastrierten Dobermann Rüden... mehr

Hund rennt vor Autos

Hallo, mein Hund ist an sich ein sehr braver eher ruhiger Hund, er... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.