Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Ist das richtig was ich mache?

  
nadine-haas schrieb am 23.11.2012   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund:

------------------------------------------------------

Rasse: mischling

Geschlecht: w

Alter: 2

kastriert: /



Geben Sie Details zu Ihrer Frage an:

-----------------------------------------------------



hallo. ich trainiere gerade gerade mit meinem hund weil er zieht wie ein ochs wenn er hunde sieht. sie macht zwar nichts aber sie muss lernen an hunde vorbei zulaufen. so. ich lenk beim vorbeilaufen mein hund immer ab in dem ich "kira" rufe und wenn sie schaut "ja fine" lieb sage. jetzt hab ich das gestern gemacht und da kam ein mann der meinte man sollte hunde beim spazieren gehen nicht anschauen. ich hab grmeint das es doch nur eine posotive bestätigung sein soll und das quatsch wäre. ist da was dran? und mach ich es richtig?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 24.11.2012
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Frau Haas,


     


    wenn ich es richtig verstehe, dann machen Sie folgendes:


    Sobald Sie einen anderen Hund sehen, rufen Sie Ihren Hund beim Namen "Kira". Sobald Kira dann schaut, loben Sie sie.


     


    Das bedeutet, dass Sie ein bestimmtes Signal setzen (auftauchender Hund bzw. "Kira"). Ihr Hund zeigt daraufhin ein Verhalten (Blickkontakt zu Ihnen). Sie wiederum schenken Ihrem Hund dafür Aufmerksamkeit (Anschauen und Ansprechen). Wie Sie ganz richtig schreiben, belohnen Sie Ihren Hund für ein Verhalten, das er auf ein Signal von Ihnen hin zeigt.


     


    Zusammengefasst: Sie trainieren Ihren Hund und wenden dabei die Lerntheorien an. Weiter so!


     


    Viele Grüße,


    Stefanie Ott

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Ohne Leine nicht immer hören

hallo, mein 7Jähriger Goldie, hört zurzeit nicht wirklich auf... mehr

Wie kann ich das Dominanzgehabe abstellen?

Hallo zusammen, wir haben einen unglaubloich schlauen und... mehr

chiko hõrt kein bischen

Hallo mein rùde chiko mallamut doggen boxer mischling ignoriert mich... mehr

Ungeduld

Guten Tag, Meine Geduld und meine Nerven sind momentan stark... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.