Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hund geht vom Hof.

Ankemusch schrieb am 15.04.2015
Angaben zum Hund: Labrador, weiblich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Hallo. Mein Hund geht alleine vom Grundstück. Nervt mich total. Haben meine anderen nicht gemacht.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 17.04.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    es gibt verschiedene Ursachen, die einen Hund dazu verleiten, das eigene Grundstück zu verlassen.

    Unabhängig davon, was die Ursache ist, gilt für Sie als Halter jedoch, dass Sie jederzeit für das Sorge tragen, was Ihr Hund macht. Zu leicht ist es möglich, dass Sie mit dem Gesetz in Konflikt geraten - und dabei könnte es ausreichen, wenn Ihr Hund einen anderen Menschen, z. B. ein Kind, erschreckt und nicht erkennbar ist, wo Sie als Halter gerade sind. Die Konsequenzen, die dann möglicherweise folgen, können stark einschränkend sein.

    Bitte achten Sie also, auch im Sinne der Rücksichtnahme gegenüber anderen Zwei- und Vierbeinern, darauf, dass Ihr Hund das Grundstück nicht unbeaufsichtigt verlassen kann.

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund springt hoch, beisst und zerrt an der Leine

Hallo, mein 8 Monate alter Deutscher Boxer springt in den letzten... mehr

Bulldoge

Hallo...Ich habe eine französische Bulldoge und es ist momentan eine... mehr

Alleine bleiben

Hallo Was muss ich machen dass mein hund alleine zuhause bleibt.... mehr

2 Jack russel

Guten Tag das ist das erste mal auf so einem forum. Es geht darum... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.