Deine Hundetrainer-Sprechstunde

fehlendes gehorsam

  
steffiN schrieb am 11.09.2015   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo!
Mein kleiner ist jetzt 10 Monate. Dinge, wie Sitz/Platz/bleib/aus/raus/... Also so die grunddinge. Das Problem ist aber, dass er sie nur befolgt, wenn er selber es auch für nötig hält. Ganz besonders dann, wenn es um futter geht. Wie kann ich das ändern?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 11.09.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    setzen Sie Ihre Kommandos durch. Geben Sie nicht eher auf, als bis das Kommando befolgt wird und auch so lange, bis Sie es wieder aufheben.
    Geben Sie nicht immer ein Leckerchen, es muss auch mal ein Lob genügen. Dadurch wird die Erwartungshaltung größer.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund läuft plötzlich los

Das größte Problem was ihh mi meinem Goldi habe ist das sie... mehr

Hund fehlt Grundgehorsam, wirkt abgelenkt und nervös?

Mein Hund Leon ist 11. Wir haben ihn aus dem Tierschutz übernommen... mehr

Außer Rand und Band

Guten Tag, Ich habe seit ein paar Tagen einen Hund aus dem... mehr

An der Leine gehen

Beim Gassi gehen ist er immer total aufgeregt und rennt und springt.... mehr