Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

an der Leine gehen

  Berlin
dotter schrieb am 26.01.2016   Berlin
Angaben zum Hund: spitz Mischling mittel, weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Sie zieht sehr stark an der Leine muss auch sagen sie ist sehr verspielt.. hab schon versucht mit lecker lie.. Und das ma stehen bleiben soll und Stück zurück gehen das sie weis das nicht ziehen soll.. schon probiert aber irgendwie will sie es nicht Checken

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Carolin Borchardt
    Carolin Borchardt (Hundetrainer)
    schrieb am 27.01.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    es wird nicht am Hund liegen... er tut nur, womit er erfolgreich ist und wenn er mit Ziehen Raum gewinnt, wird er es öfter tun.
    Gönnen Sie sich und ihrem Hund bitte mindestens eine Trainerstunde damit Sie lernen, wie es geht. Mit mal Stehenbleiben ist es nicht getan! Außerdem könnte die Erziehung grundsätzlich ein Thema sein. Lernen Sie durch einen Profi, WIE ihr Hund lernen kann.
    Carolin Borchardt
    Trainerin und Coachin für Menschen und Hunde
    Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin IHK|BHV
    Berlin - allbezirklich

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Er frisst meine Einrichtung

Guten Tag , meine Name ist Lydia und ich habe mir vor einigen Wochen... mehr

Rückruf

Mein Hund hört auf die Pfeife, allerdings nur, wenn er nicht grade... mehr

Wie kann ich den Jagdtrieb "abschalten "?

Hallo Mein Hund ist ein kleiner Wirbelwind, während er mir in den... mehr

Übermut bei der Begrüssung

Unsere 2 Jacky-Rüden (knapp 6 Monate alt) flippen total aus wenn ich... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.