Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

ziehen an der leine

astrid0506 schrieb am 06.05.2015
Angaben zum Hund: Labrador, weiblich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Mein Hund Labrador ist 8 Monate alt und nimmt immer die Leine in Mund und zieht dabei kann gar nicht richtig laufen mit ihr....

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 07.05.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Astrid,
    die Kleine hat einfach noch keine Disziplin gelernt und versucht, mit der Leine zu spielen, kommt ja auch offensichtlich damit durch.
    Wenn sie die Leine ins Maul nimmt, bleiben Sie einfach stehen, ohne die Hündin zu beachten oder zu schimpfen. Sobald sie die Leine loslässt und sich benimmt, wird sie gelobt und es geht weiter.
    Lassen Sie sich auf keinen Fall auf ein Tauziehen ein. Dann hat die Kleine Erfolg und Spaß und macht es immer wieder.
    Sie brauchen für den Anfang etwas Geduld und Zeit, kommen evtl. auch nicht weit, lassen Sie die Kleine aber auf keinen Fall damit durchkommen.

    Viel Erfolg..
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Zieht an der Leine

Meine Hund bellte immer und zieht an der Leine mehr

Leinenaggression

Hallo, unser Hund ist ein Rambo an der Leine, sobald uns ein anderer... mehr

Aggressivität/Leinenführung

Meine Malteser-Hündin zerrt immer an der Leine, ganz schlimm, wenn... mehr

Aggression an der Leine

Hallo meine Hündin ist nach der Trennung bei mir geblieben und wir... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.