Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Mein Parson Russell zieht immer wieder an der Leine. Bleibe dann stehen und er w

  
baerbel-bork schrieb am 16.01.2013   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund:

------------------------------------------------------

Rasse: Parson Russell

Geschlecht: männl.

Alter: 7 Monate

kastriert: nein



Geben Sie Details zu Ihrer Frage an:

-----------------------------------------------------

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 17.01.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Frau Bork,


     


    bitte schildern Sie mir das Problemverhalten Ihres Hundes und Ihre Reaktion darauf etwas genauer, damit ich mir ein besseres Bild von Ihrer Situation machen kann.


     


    Viele Grüße,


    Stefanie Ott

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Gebell

Sobald mein Hund an der Leine ist und es kommt ein anderer Hund... mehr

Leinenrambo

Wenn wir gassi gehen, möchte mein Hund jeden Spaziergänger,... mehr

Leinenproblem

Hallo zusammen. Ich habe einen 5-6 jährigen Schäfer-Husky Mix.... mehr

Auslandshund, Gewöhnung an die Leine?

Hallo, wie kann ich einen Auslandshund an die Leine gewöhnen? Sie... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.