Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Jacky hündinn bellen abgewöhnen

  Nordrhein-Westfalen
nbrauer schrieb am 28.07.2016   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: jack russell, weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo habe seid einen Jahr eine 4 jährige jack russel hündinn. Die kommt aus schlechter Haltung und wurde nicht sozialisiert. Egal aus welcher Entfernung die einen anderen Hund Größe Farbe egal sieht gehen ihre Nackenhaare hoch die fängt an zu hecheln und dann gibt es nur noch ein gekleffe. Sie reagiert dann weder auf zu reden leckkerlie ihren Ball oder weggehen. Die dreht sich dauerhaft um bis fer andere Hund nicht mehr zu sehen ist. Kann man das irgendwie etwas runterschrauben? Über eine positive Antwort wäre ich dankbar.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Kerstin Gebhardt
    Kerstin Gebhardt (Hundetrainer)
    schrieb am 29.07.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo, Sie sollten sich an eine Fachfrau/-mann in Ihrer Nähe wenden, der sich Ihre Hündin mal anschaut und mit Ihnen ein geeignetes Training erarbeitet, damit Ihr Hund wieder angstfrei auf Artgenossen treffen kann.

    Viele Grüsse aus Düsseldorf

    Kerstin Gebhardt
    Hundepsychologin/-Trainerin
    www.kerstin-gebhardt.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Gebell

Sobald mein Hund an der Leine ist und es kommt ein anderer Hund... mehr

Leinenrambo

Wenn wir gassi gehen, möchte mein Hund jeden Spaziergänger,... mehr

unbeschwert an fremde Hunde vorbei gehen

Hallo! Ich habe einen Straßenhund aus Andalusien adoptiert. Er ist... mehr

Leinenproblem

Hallo zusammen. Ich habe einen 5-6 jährigen Schäfer-Husky Mix.... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.