Rüde lässt kein Besuch auf den Hof und schnappt zu, was tun?

  
Sancho1 schrieb am 22.08.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage


Ausland Rüde (2 Jahre und kastriert) lässt keinen Fremden durch die Gartentür, würde anspringen und zuschnappen, ist angeblich laut Tierarzt ein Herdenschutzhund. Holte ihn mit einem halben Jahr aus Vermittlungs - Pension. Wie schaffe ich es, dass er das lässt, oder ist das generell in seinen Genen? Muss ich also immer Wache halten, vorgehen und dann? LG Silvia


Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!
Antworten(1)
  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 23.08.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Guten Tag,
    ja, der Hund hat allein am Tor nichts verloren. Auch wenn er kein Schutzhund wäre: Alle Hunde, die VOR uns sind am Tor oder draußen, treffen eigene Entscheidungen und können schnappen.
    Wenn er ein Herdenschutzhund ist, arbeitet er absolut selbständig und ist für Erziehung oder "Unterordnung" kaum ansprechbar. Googeln Sie mal, was er ist und loten Sie Ihre Chancen aus.
    Lassen wird er das nicht, besonders nicht, wenn er allein am Tor sein kann. Herdenschutzhunden würde der selbständige Schutz tatsächlich in den Genen liegen. Ja, Sie müssen immer auf der Hut sein und ihn anleinen.
    Viel ERfolg
    Inge Büttner-Vogt


Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen
Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.
 Mit Google anmelden
Weitere Fragen zu diesem Thema:
Was tun, wenn der Welpe abends total nervös wird?

Mein Welpe, reinrassiger Tibet Terrier, jetzt 12 Wochen alt, ist

... mehr

Wie kann ich meinen Hund dazu bringen, dass er nicht aggressiv ist?

Guten Tag, wir haben einen 2 Jahre alten mittelasiatischen

... mehr

Dominazverhalten im Hunderudel?

Hallo,

wir sind Besitzer, einer älteren Mopsmischlings

... mehr

Wie mit Aggression gegenüber Menschen und Hunden umgehen?

Hallo,

ich habe einen 4 Jahre alten Bullymix

... mehr