Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Was kann ich gegen Menschen besteigen tun?

  
ilovedogs schrieb am 22.10.2012   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund:

------------------------------------------------------

Rasse: Labrador

Geschlecht: männlich

Alter: 3

kastriert: nein



Geben Sie Details zu Ihrer Frage an:

-----------------------------------------------------

Mein Hund ist vor kurzem von einem anderen Rüden schlimm gebissen worden. Seit dem hat er sich verändert. Er versucht plötzlich jeden zu besteigen. Nun ist es schlimmer geworden er macht es auch bei mir. Er hört auch nicht auf wenn ich Aus sage und bleibt auch nicht auf seinem Platz wenn ich ihn hin schicke. Er ist ein sehr großer, kräftiger Rüde ich bekomme ihn kaum von mir runter und er springt auch immer wieder drauf wenn ich es endlich geschafft habe. Er ist dann wie besessen. Ich bin bis zur Hüfte total zerkratzt. Wenn ich ihn von mir runter schupsen möchte schnappt er auch nach mir, oder knabbert an meinen Kleidern. Das hat er alles vor der Beisserei nicht gemacht.



Im Moment leine ich ihn sofort an wenn er es wieder macht und binde die Leine an die Heizung. Ich lass ihn dort so lange auf einer Decke sitzen bis er sich abgeregt und hingelegt hat aber dann fängt alles wieder von vorn an.



Was kann ich ausserdem tun?



Liegt das daran das er das Vertrauen und den Respekt vor mir verloren habe weil ich ihn nicht besser schützen konnte vor dem anderen Hund?



Grüße ilovedogs

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 23.10.2012
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,


     


    wenn Hunde aufreiten, dann ist das häufig ein Anzeichen dafür, dass der Hund Stress hat. Daneben gibt es durchaus auch noch andere Gründe.


     


    Vielfach werden von Hundetrainern hier noch "fehlendes Vertrauen", "fehlender Respekt" oder "Dominanzverhalten" als Grund für das Aufreiten genannt. Diese Ideen entsprechen jedoch nicht mehr dem aktuellen Stand des Wissens.


     


    Da sich das Verhalten Ihres Hundes durchaus gefährlich für Sie anhört, würde ich Ihnen empfehlen, Kontakt zu einem verhaltenstherapeutisch tätigen Tierarzt aufzunehmen. Ich halte es für sinnvoll, dass Sie gemeinsam mit einem Kollegen intensive Ursachenforschung betreiben und dann ein Therapieprogramm zusammenstellen, das auf Sie und Ihren Hund zugeschnitten ist.


     


    Viele Grüße,


    Stefanie Ott

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Warum versucht mein Hund andere Menschen zu beißen?

Hallo kurz zu meinem Hund: Es ist eine Rottweiler Hündin, wird 4... mehr

Knurren

Wir haben vor 4 Wochen einen Hund aus dem Tierheim geholt. Jetzt... mehr

Fällt alle Menschen an, was tun?

Unser Benjamin macht uns leider einige Probleme derzeit. Er fällt... mehr

Welpe ist beim Spielen

Hallo, Wir haben seid 2 wochen ein 10 wochen alten Welpen. Unser... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.