Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Warum zeigt mein Hund dieses Verhalten?

michaela-mayr schrieb am 17.04.2012
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,

also, bei meiner Hündin handelt es sich um einen Bernhardiner, sie ist 2 Jahre alt. Vor ca. 3 Monaten habe ich zum ersten Mal bemerkt, dass sie, sobald Besuch kommt, die Personen anbellt. Es war sonst immer so, dass sie schwanzwedelnd auf jeden zuging und sich gerne streicheln ließ...Vor ein paar Tagen war es so, dass sie zu Beginn schwanzwedelnd ankam, plötzlich aber die Haare sträubte und die Person an der Lippe(!) zwickte. Ich war total erschrocken. Jetzt sperre ich sie immer weg bevor Besuch kommt, auch weiß ich, dass die Mutter meiner Hündin ein komisches Verhalten zeigt (sie schnappt plötzlich zu, obwohl sie sich vorher streicheln läßt).

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Hundetrainerin Milanovic
    Hundetrainerin Milanovic
    schrieb am 17.04.2012

    Guten Tag


     


    Ihr Hund ist nun erwachsen .Da kommen die ersten verhaltensauffälligkeiten ans Licht.


    Hat ihr Hund klare Regeln zuhause?


    Wie klappt die Unterordnung ?


    Bitte bringen sie ihrem Hund bei das er nur zu den Besuchern geht wenn sie es wünschen.


    Es ist ihr Besucher .Sie kontrolieren wer reinkommt ins Rudel.


    Ganz lieben Gruß


     


     


     

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Mein Hund lässt keinen Besuch mehr zu

Ich habe eine französische Bulldogge. Er wird im März 4 Jahre alt.... mehr

Mein Hund schließt mich aus

Hallo. Seid ca.6 Wochen will mein Hund mich beißen und ich darf... mehr

Beißvorfälle

Hallo, wir haben unseren Hund mit sieben Monaten aus einem... mehr

hund lässt sich kaum was aus dem maul nehmen

hallo. unser freddy ist jetzt 1 jahr und 3 monate. manchmal nimmt er... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.