Puli kneift, was tun?

  
doreen_spielmann schrieb am 26.09.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,
wir haben eine 5 jährige Puli Hündin aus dem Tierschutz. Wenn wir Besuch bekommen, passiert es manchmal, nicht immer, dass sie am Besuch schnuppert und dann ins Bein kneift. Ohne Vorwarnung. Kann man ihr das abtrainieren? Vielen Dank Doreen

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 27.09.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Guten Tag,
    bitte nehmen Sie den Hund ab sofort an die Leine. Wenn der Besuch hereinkommt ist der Hund HINTER Ihren Füßen, er hat nichts zu erledigen.
    Wenn der Besuch sitzt, ist der Hund neben Ihnen im Platz und hat nichts zu schnuppern!
    Bleiben Sie bitte konsequent und zeigen Sie dem Hund dass Sie Besuch haben und er nichts zu erledigen hat,
    viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

 Mit Google anmelden

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Junghund bellt und springt Besuch an sowie draußen alle Menschen, was tun?

Mein Jackrussel - Schäferhundmix ist 7 Monate alt. Wir haben ihn

... mehr

Hund ist aggressiv, was tun?

Haben einen Chihuahua, er ist 4 Jahre alt. Haben ihn seit einem

... mehr

Junghund bellt Besuch nur an, wenn dieser sich bewegt, was tun?

Hallo,
unsere Junghündin Nala ist nun 8 Monate alt und

... mehr