Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Mein Hund knurrt mich an wenn er aus seinen Körbchen raus kommen soll.Was tun?

Knuddeltiger schrieb am 11.06.2015
Angaben zum Hund: Jack Russel Terrier, weiblich, nicht kastriert, Alter über 5 Jahre

Hallo,
wir möchten um Hilfe bzw. Ratschläge bitten.
Unsere Jack Russel Hündin (7 Jahre, unkastriert) wohnt normalerweise unter der Woche bei meiner Mama und am Wochenende / Urlaub o.ä. bei mir und meinem Freund.
Mein Freund und ich haben keinerlei Probleme, sie folgt und ist ein lieber aufgeschlossener Hund. Meine Mama allerdings wird vom Körbchen aus von ihr angeknurrt und wenn sie die
Gelegenheit hat "bewacht" sie sogar das Schlafzimmer vor meiner Mama.
Wir haben schon div. Versuche (auch auf Rat der Hundeschule unternommen)
Hund ignorieren wenn sie knurrt, hat nichts gebracht, unsere Hündin ist aktiv auf meine Mama zugegangen und an meiner Mama hochgesprungen. Gehorsamsübungen brachten auch nur
bedingten Erfolg, beim Training ist alles in Ordnung, aber sobald sie die Gelegenheit hat verteidigt sie wieder das Schlafzimmer gegenüber meiner Mutter. Mein Freund und ich können es ohne Probleme betreten und werden freudig von ihr begrüßt.

Sollen wir unserer Hündin verbitten ins Schlafzimmer zu gehen wenn wir nicht da sind?
Das Schlafzimmer ist halt auch ihr Rückzugsort wenn sie unsicher oder allein daheim ist.

Wir sind für alle Ratschläge sehr dankbar.

Viele Grüße

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 11.06.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Sabrina,
    so wie es aussieht, hat die Kleine ein Problem mit Ihrer Mama. Kann es sein, dass sie unter der Woche, wenn sie bei ihr ist, sehr verwöhnt wird ;-) Wenn Ihre Mama auf Forderungen der Kleinen eingeht, wie z. B. Streicheleinheiten, Futter oder spielen einfordern, trainiert sie Ihre Mutter und nimmt sie nicht ernst.

    Ich freue mich auf Ihre Antwort
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Knurren

Hallo, Bei meinem Rüden tritt gelegentliches Knurren und fletschen... mehr

Beisst Familienmitglieder

Unser Rüde, ein kleiner Münsterländer, 8,5 Jahre alt, war immer... mehr

Beist immer in die hände

Mein Hund Oscar (Owtscharka-Labradormix) beist beim Spielen immer in... mehr

Mein Hund lässt keinen Besuch mehr zu

Ich habe eine französische Bulldogge. Er wird im März 4 Jahre alt.... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.