Straßenhund reagiert aggressiv auf Besuch

  
Tinto schrieb am 07.10.2020   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Unser Hund rennt ohne Vorwarnung auf den Besucher zu und versucht zu schnappen und springt dabei hoch, also klares aggressives Vertreiben des Besuchers. Beim Gassi gehen gibt es keine Probleme. Hund ist jetzt 1 Jahr alt und kam von der Straße aus Italien.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Enrico Seeber
    Enrico Seeber (Hundetrainer)
    schrieb am 23.10.2020
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Tinto, das tut mir erstmal leid was das läuft.
    Eine Beratung hier übers Internet ist ausgeschlossen und ihr solltet einen modernen Verhaltensberater aufsuchen.
    Der sollte sich fragen woher das Problem kommt, was die Auslöser und Verstärker sind und dann, einen Trainingsplan entwickeln.
    Das ist auch nicht mit 1h getan. sondern ehr mit viel Arbeit und ein paar Stunden.
    *Wichtig, Sie dürfen auf gar keinen Fall anfangen ihren Hund mit Bestrafung (wasserflasche, Leine, Schellen, Schimpfen) zu züchtigen! Das geht Schief!
    Lassen sie sich schnell von einem Profi helfen :)

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund knapst, wenn ein Kind ihn streichelt, was tun?

Hallo,
unser Hund ist 2 Jahre alt geworden. Ein

... mehr

Was tun bei Verunsicherung / Angst / Aggression gegenüber Kindern?

Hallo liebe Trainer,
meine 5-jährige Malinoishündin kennt

... mehr

Hündin knurrt uns auf dem Sofa an, was können wir tun?

Unsere Hündin knurrt uns auf einmal an, beim Streicheln, auf dem

... mehr

Was tun, wenn Hund Aggressionen gegenüber Familie zeigt?

Hallo,
meine Mutter und ich wohnen mit unserem Hund

... mehr