Wie verhindere ich Dominanzverhalten?

  
codeinkoala schrieb am 16.09.2022   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo, meine Boxerhündin Malibuh ist an sich super erzogen, kann mehr Kommandos als ich mir oft selber merke & auch auf Abruf und ohne Leine ist alles super. An Hunden in der Nähe (auch ohne Leine) hört sie auch super und rennt nicht hin, ABER wenn sie zu den anderen darf, dann macht sie immer sofort klar, dass sie der Boss ist und unterwirft den andern Hund. Wenn der das mitmacht, ist es kein Problem, aber wenn nicht, eskaliert es schnell.
Sie lässt sich dann zwar direkt abrufen und vorerst ist alles gut, aber sie provoziert und nach 1-3h eskaliert es wieder (bei Übernachtung etc.). Also, woran kann das liegen und wie kann ich ihr helfen, besser und freundlicher im Umgang mit anderen Hunden zu werden?


lg Lucia & Malibuh

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!
Antworten(1)
  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 16.09.2022
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Tag,
    ich nehme an, Ihre Hündin ist nicht kastriert. Es wäre interessant zu wissen, ob sie sich nur bei Hündinnen so verhält - ich gehe jetzt einmal davon aus. Unkastrierte Hündinnen stürzen sich "gern" auf andere Hündinnen, weil sie der Ansicht sind, dass in ihrem Revier nur für eine (mit ihren Welpen) Platz ist.
    Da Sie es nicht einschätzen können, es sei denn Sie verständigen sich mit den anderen, wird es immer wieder passieren.
    Ihnen bleibt nur übrig, sich mit dem Gegenüber zu verständigen oder den Hund nicht zu anderen zu lassen. Boxer haben ein Scherengebiß (wenn ich michnicht irre) . Wenn es eine Beißerei gibt, kann das dramatische Folgen haben.
    Schreiben Sie mir gern wieder, wenn Sie noch weitere Fragen haben...
    viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt
    www.hundimedia.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen
Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.
 Mit Google anmelden
Weitere Fragen zu diesem Thema:
Was tun, wenn sich der Hund nicht mehr mit seinem Spielkameraden versteht?

Hallo, mein fast 2 Jahre alter Terrier-Mix, versteht sich seid 3

... mehr

Kann man Wurfgeschwister zusammen halten?

Kann man 2 Rüden (Wurfgeschwister) zusammen halten? Alle sagen

... mehr

Was kann ich gegen die Agressivität meiner Hunde tun?

Guten Morgen,

wie schaffe ich es das meine Hunde nicht

... mehr

Was tun, wenn der Hund plötzlich andere Hunde beißt?

Hallo, ich habe eine 10 Monate alte bully Hündin. Sie ist im

... mehr