Was tun, wenn Ersthund neuen Welpen (Dritthund) beißt?

  
melli_hmn schrieb am 03.12.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage


Guten Morgen,
Wir haben ein großes Problem. Wir haben 3 Hunde. Ein Weibchen und zwei Männchen. Einer der Männchen ist seit 4 Tagen bei uns. Am Anfang war noch alles gut, gestern griff unsere Hündin den Welpen an und hat sich in ihm sogar fest gebissen. Wir haben die beiden schnell getrennt und jetzt wurden sie auch räumlich getrennt. Ich muss dazu sagen, dass es nicht der erste Hund ist, den sie angegriffen hat. Wir hatten vor 2 Jahren Mal eine zweite Hunde Dame und diese wurde so schwer von ihr verletzt, dass sie medizinische Hilfe brauchte. Seitdem haben wir sie von anderen Weibchen fern gehalten. Mit der Anschaffung des zweiten Hundes (Männchen) hat es super funktioniert. Daher dachte wir, dass es bei dem dritten Hund jetzt auch reibungslos funktionieren würde. Nur leider ist das nun das Gegenteil. Wir würden uns wünschen, wenn alle sich vertragen würden. Wie ist da Ihre professionelle Einschätzung? Können Sie uns Tipps geben?


Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 03.12.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Guten Tag,
    ich möchte verstehen, warum Sie noch einen dritten Hund dazu genommen haben, obwohl alles super lief`? Drei Hunde sind immer problematisch. Sie haben mit der Hündin schlechte ERfahrungen gemacht, die Sie jetzt wieder einem Hund zumuten!
    Jeder Hund ist anderes. DAs ist wie bei uns Menschen, man kann nichts machen, wenn die Chemie nicht stimmt und Hunde riechen das. Wen trennen Sie räumlich? Den neuen Hund? Oder die Hündin? Beides ist Tierquälerei, weil es die Hunde nicht verstehen können. Ich würde dem neuen Hund eine bessere Chance geben. Er hat jetzt Angst und wird immer wieder gebissen - schaffen Sie wieder Frieden und belassen Sie es bei zwei Hunden.
    Viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

 Mit Google anmelden

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Aggressiver Streit zwischen unseren Dackelrüden, woran kann es liegen?

Wir haben zwei fast gleichaltrige Dackelrüden, die auch im

... mehr

Hund (Golden Retriever) greift andere Hunde an, warum?

Hallo, mein Golden Retriever Rüde (4 Jahre) ist noch nicht

... mehr

Warum wird mein Hund aggressiv beim Spielen?

Unsere Hündin, um die 1 Jahr alt, wird immer sehr aggressiv beim

... mehr

Was tun, wenn Hund zieht wenn er andere Hunde sieht?

Hallo Ich passe auf einen Hund auf. Er ist lieb und verspielt,

... mehr