Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Verhalten zu andere hunde

  
susanne berger schrieb am 11.06.2019   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo haben eine 2 Jahre alte labrador Mischling habe einer Freundin geholfen ihr ausgebugsten Hund zu fangen unser Hund kennt ihren Hund meine Freundin (unsere war an der Leine.)
Sie hatt unsere schnell gehalten da griff ihr Hund unseren an.ohne Grund
Am nächste Tag bin ich mit einer Freundin und ihren Hund wie oft spazieren gegangen und am Ende spielten sie dann im Garten miteinander.
Sie hatte bis diesen Zeitpunkt keine Probleme mit andere Hunde nun war ihr verhalte komisch sie suchte immer Schutz bei mir und spielte nicht mit diesen Hund. Der Hund wollte wie immer spielen aber unsere zeigte ein aggressives Verhalten und knurrte diesen anderen Hund an. Und wenn wir jetzt andere Hunde treffen kommt gleich ein knurren so kenn ich sie nicht. Was ist da los und wie können wir ihr verhalten wieder ändern.
Bitte um Hilfe

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 07.07.2019
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Susanne,

    wenn ein Hund aggressives Verhalten gegenüber einem anderen Hund zeigt, dann möchte er damit ausdrücken, dass er keine weitere Annäherung des anderen Hundes wünscht. Das aggressive Verhalten ist damit nicht böse gemeint, sondern es dient zur Kommunikation untereinander.

    Es gibt viele verschiedene Gründe, warum ein Hund aggressiv gegenüber anderen Hunden reagiert. Es kann beispielsweise daran liegen, dass er etwas, was ihm sehr wichtig ist, gegenüber anderen Hunden verteidigen möchte. Oder es kann daran liegen, dass er unsicher ist und durch das aggressive Verhalten einen ausreichenden Abstand zu anderen Hunden aufrechterhalten möchte.

    Man kann mit einem entsprechenden Trainingsprogramm üben, dass der eigene Hund wieder entspannter in Hundebegegnungen wird. Eine entsprechende Anleitung für dieses Training finden Sie auf https://www.xinxii.com/ratgeber-302/tiere-339/emotionstraining-f%C3%BCr-hunde-begegnung-mit-anderen-hunden-380388

    Melden Sie sich gern, wenn Sie dazu Fragen haben.

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott
    www.mensch-und-tier.net

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hündinen plötzlich aggressiv

Hallo Ich habe 3 Hunde, 1 Terriermix Rüde kastriert 12 Jahre alt... mehr

Hund rastet aus bei anderen Hunden

Mein Mischling (Ursprungsrassen unbekannt) ist 8 Jahre alt, kommt... mehr

Mein Hund knurrt grundlos andere Hunde an

Mein Hund ist ein Mischling und 3 Jahre alt. Sie kommt aus Ägypten... mehr

meine Hündin greift meinen kleineren Rüden an

Hallo, meine 4 Jahre alte Hündin greift meinen 2 Jahre alten... mehr