Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Kampf um Resourcen

  Baden-Württemberg
ingrid schrieb am 24.07.2014   Baden-Württemberg
Angaben zum Hund: Terrier Mischling, weiblich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo, zu mir gehören 1 Bordercollie 4J., 1 BC ca.7J. und 1 Collie ca.11J. Alles kastrierte Mädels die sich gut verstehen. Seit 4 Wochen ist nun noch ein Terriermädel ca. 4J. mit dabei. Von Beginn an gibt es Probleme mit BC Fina 4J. und Terrier Molli. BC Fina ist ein etwas unsicheres Mädel. Nun knurrt Terrier Molli immer wenn BC Fina in ihre Nähe kommt, das Zimmer betritt in dem sich Molli aufhält, mir zu nahe kommt, usw. Mit den anderen Mädels, die das Knurren einfach ignorieren gibt es kein Problem. Die beiden Kampfhühnchen sind auch schon ein paar Mal richtig aneinander gekommen. Kann ich hier Einfluss nehmen oder sollte ich dran denken das Terriermädel wieder zurück zu geben um einen Hausfrieden zu sichern.
Noch ein Hinweis: BC Fina ist die, die mir auch am meisten am Herzen liegt und am nächsten ist.
Danke für Tipps und mfg. I.Schaber

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 05.08.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    das ist nicht einfach zu beantworten. ich kann nur sagen, was ich machen würde, und Sie schauen, ob es nachvollziehbar ist.
    Bisher schauen Sie eher zu - ich würde die Initiative ergreifen, das heißt: Ihrer Hündin die Privilegien bestätigen und sie gegen Angriffe beschützen. Die Neue weisen Si in Ihre Schranken, Sie lassen grundsätzlich nichts laufen, sondern Sie greifen aktiv ein. Wie in einem gut geführten Betrieb, da ist immer ein starker Chef/in.
    Fina hat Ihren Schutz verdient, der Terrier bekommt eine Chance der Anpassung und die anderen sind ja ok.
    Schutz, Führung und Wissen um Strukturen ist hier Trumpf - bleiben Sie Chefin,
    viel Erfolg und viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Rüden beißen sich ernsthaft

Hallöchen! Es geht um unsere Rüden Jack Russel Terrier Odie (7J) und... mehr

Aggressivität draußen, ich brauche Hilfe bitte

Mein Hund Smoki ist bei mir unkontrollierbar an der Leine. Seit dem... mehr

Hund knurrt und bellt andere Hunde an

Hallo Wir haben einen fast 5 jährigen , nicht kastrierten Boxer... mehr

Probleme beim Gassigehen

Hallo, immer wenn der Hund nicht angeleint ist gibt es keine... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.