Jungdackel sind aggressiv gegenüber Seniordackel

  
Rauhaardackel schrieb am 07.08.2018   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,
ich brauche Hilfe! Bin nicht unerfahren in der Dackelerziehung, hatte aber immer Rudel, die gemeinsam groß geworden sind. Jetzige Situation: Für Senior Odin (12 Jahre) wurde nach dem Tod seines langjährigen Bruders ein Gefährte gesucht. Mit Heimtierhunden kannte ich mich wenig aus, darum wurde es ein Welpe! Lief sehr gut, allerdings konnte der Senior der Agilität des Jungdackels nicht immer gerecht werden. Um beiden zu helfen kam Paulchen vor einem Jahr dazu. Bis dahin lief es perfekt für alle 3. Anton ist jetzt 1 1/2 Jahre alt, teilkastriert wegen Hoden in der Leiste, tobt den ganzen Tag mit Paul und Odin mischt mit, wenn er Lust dazu hat. Beide suchen auch die Nähe von Odin, entweder für die Pflege oder zum Kuscheln. Paulchen (1 Jahr alt) versucht seine Rangordnung zu klären - mit Anton spielerisch - mit Odin schon mal knurren, wenn dieser es wagt, in seinen Freßnapf zu schauen, ob schon nachgefüllt. In Windeseile kam es vor ein paar Tagen zu Eskalation. Der Kleine knurrt, der Senior antwortet mit Knurren und Anton stürzt sich auf Odin, und Paul macht mit :( Gut, Problem abgestellt, es stehen auch keine leeren Näpfe mehr auf dem Boden! Gestern kommt Anton nach einer Magenverstimmung vom TA zurück und mein Odin schnuppert Gefahr wegen des fremden Geruchs, den ich sonst mit Decken aus dem Rudel, vorbeuge. Odin wollte Paul beschützen vor dem fremden Geruch, knurrt und Anton stürzt sich auf Odin - Paul macht mit! Mit der großen Harmonie des Rudels scheint es vorbei! Ich habe keine ruhige Minute mehr, stehe unter Anspannung und das merken die Dackel natürlich genau! Ich will nicht, dass sie sich beißen! Ich kann sie das auch nicht ausfechten lassen, da Odin mit seinen 12 Jahren auch herzkrank ist!! Und die Kraft und Stärke der Jungspunde hat er auch nicht mehr! Kastration der beiden Jungen ist der letzte Ausweg und abgeben würde mir das Herz brechen ...

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Kerstin Gebhardt
    Kerstin Gebhardt (Hundetrainer)
    schrieb am 11.10.2018
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo, danke für Ihre eMail, die ich leider erst heute beantworten kann. Wenn ein älterer Hund im Haushalt lebt und dann zwei Jungspunde einziehen, ist es für den Älteren immer eine Umstellung und teilweise auch eine Herausforderung. Hinzu kommt, daß es alles Rüden sind. Ich würde als erste Managementmaßnahme vorschlagen, daß Sie Odin einen sicheren Rückzugsplatz anbieten, wo er ungestört ist, wenn es ihm zu hektisch wird. Evtl. können Sie die Hunde auch räumlich trennen, damit Ruhe einkehren kann. Dann brauchen die zwei natürlich Regeln und auch Erziehung. Ob eine Kastration sinnvoll ist, würde ich erst einmal mit dem Chips testen, ob sich dann etwas ändert. Dann gibt es natürlich noch viele andere Ursachen, warum es eskalieren kann, z.B. weil sich die Hunde um Ressourcen streiten oder weil sie unter einander testen wollen, bis wohin sie gehen können. Ich bin aber der Meinung, der älteste Hund sollte seine Ruhe haben wegen seines Alters und auch wegen seiner Herzkrankheit.

    Viele Grüße aus Düsseldorf

    Kerstin Gebhardt
    Hundepsychologin/-trainerin
    www.kerstin-gebhardt.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun, wenn Hündin sich mit allen Hunden anlegt?

Hallo.
Meine Hündin ist 9 Jahre und sie wird immer

... mehr

Wie gewöhnt man Hündin (3 Jahre) an neuen Welpen (12 Wochen) Rüde?

Sehr geehrte Damen und Herren,
gestern ist Balou bei uns

... mehr

Was tun, wenn Hund Schlafplatz verteidigt?

Hallo,
wir haben seit kurzem eine Hündin aus der

... mehr

Was tun gegen Aggressionen bei American Bully?

Hallo ihr Lieben,
hoffe einer kann mir hier weiterhelfen.

... mehr