Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

hund mag alle hunde,außer staffords

  Berlin
alice-d schrieb am 29.07.2013   Berlin
Angaben zum Hund: dobermann, männlich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

er liebt alle hunde und will immer nur spielen ,neuerdings will er staffs angreifn keine ahnung warum.vielleicht weil er ma nen staff als freund hatte und ich jetzt mit der person kein kontakt mehr habe, dann hatte er ma nen anderen staff kumpel den er nich immer gesehen hatte, der ihn dann wo sie sich gesehen haben angreifn wollte ,hat er sich warscheinlich gemerkt so wie geruch auch und wollte diesen gestern angreifen obwohl er lieb ist und nur spielen wollte...

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(3)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 29.07.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    ich denke, dass es sich bei diesem speziellen Staff um einen handelt, der körpersprachlich ihren Hund provoziert oder auch andersrum. Denn ob dieser nur spielen will, vermag man nur mit genauer Kenntnis der Körpersprache einzuschätzen und ob ihr Hund positiv gestimmt ist auch. Die Körpersprache der Hunde ist so fein, dass wir Menschen diese meist falsch einschätzen. Ein Beispiel ist das Schwanzwedeln, dass nicht immer Freude bedeutet sondern auch Aufgeregtheit, wenn der Hund vor dem Mauseloch sitzt meint er das nicht freundlich mit der Maus.

  • alice-d
    alice-d
    schrieb am 29.07.2013

    kann ich da irgendwas machen zum beispeil dran arbeiten erstmal gassi gehen mit dem staff und meinen mit maulkorb um sie dann wieder langsam aneinander ran zu tasten??

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 29.07.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    das ist eine gute Idee.... gemeinsames laufen kann die Situation verbessern.
    Beide mit Maulkorb nur dann, wenn beide daran gewöhnt wurden, damit sie diesen nicht negativ verknüpfen. Jede unerwünschte Verhaltensweise sollte vom Hundehalter verboten werden. Viel Erfolg...

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

mufft den Hund meiner Tochter an

Ich habe 2 mittelgrosse Hunde vom Tierschutz beide Mischlinge. Meine... mehr

Ratlos!!!!

Angaben zum Hund: Französische Bulldogge, männlich, nicht kastriert,... mehr

Hunde knurrt und schnappt

hier leben zwei hunde. ein Mops, Rüde kastriert 3 Jahre, ein zwerg... mehr

Agression an der Leine

Hallo...ich habe meinen Hund Sammy seit er 12 Wochen ist (jetzt 1... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.