Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hund bellt extrem

20emma08 schrieb am 20.01.2016
Angaben zum Hund: Appenzeller-Dackel mix, weiblich, kastriert, Alter über 5 Jahre

Wie kann ich es mit einfachen Mitteln schaffen es meiner 7, 5 jährigen dackel/appenzeller hündin auszutreiben im auto, beim Spaziergang, einfach überall alles und jeden anzukläffen. Dabei dreht sie völlig am Rad und ist kaum zu bändigen...Ansonsten in der wohnung ist sie total lieb und sehr verschmust.körperkontakt zu einem ihrer menschen ist ihr sehr wichtig.habe sie vor 3 jahren aus Ungarn bekommen.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 26.01.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    es ist schwierig dazu hilfreiche Tipps zu geben. Ich vermute mal, dass es sich um einen sehr unsicheren Hund handelt. Und gerade unsichere Hunde brauchen einen sehr selbstbewussten und selbstsicheren Menschen an ihrer Seite. Sollte es so sein, dass auch Sie draußen Unsicherheiten zeigen oder auch gefrustet auf dieses Bellen ragieren, lernt der Hund nur dass auch Sie keine klaren Ansagen machen, wo es lang geht und dem Hund keine Sicherheit geben. Führungsmenschen sind sehr ruhig und zeigen konsequent und selbstsicher wo es langgeht.
    Ich hoffe, ich konnte Ihnen etwas helfen. Ansonsten macht es Sinn sich Hilfe vor Ort zu suchen.
    Viel Erfolg wünscht Elke Heese

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hündin ist nicht immer verträglich

Meine Hündin kommt aus Rumänien. Sie hat eine Freundin mit der sie... mehr

Wie soll ich mich verhalten?

Mein kleiner Hund fängt an, bei entgegenkommenden Hunden zu... mehr

2 Rüden aneinander gewöhnen

Hallo, ich habe folgendes Problem: Mein Freund und ich möchten... mehr

Verhalten deuten und handeln

Hey, Ich bin häufig mit meiner Hündin (Flakes, 3 Jahre alt,... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.