Was tun, wenn Spiel von Hund mit Katze ausartet?

  
sabine_step schrieb am 23.11.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage


Unsere kleine (Malteser) 9 Monate alte Hündin ist mit unserm großen Kater befreundet. Sie spielen schmusen und gehen auch gemeinsam Gassi. Leider findet meine Hündin kein Ende beim Spiel und belästigt den Kater so lange, bis sie sich balgen und eh ich dazwischen komme, beißt die kleine nach dem Kater. Wie verhalte ich mich richtig? Ich mache mir Sorgen wenn ich mal nicht dabei bin, dass schlimmeres passiert. Vielen Dank


Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 24.11.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Guten Tag,
    Sie wissen es, es ist immer das selbe und Sie schreiten nicht oder viel zu spät ein. Das "belästigt so lange" darf nicht passieren. Da Sie es wissen, beschützen Sie den Kater vor Ihrem Hund und nehmen Sie den Hund an die Leine. Ihr Schutz ist für beide ganz wichtig! Sehen Sie nicht mehr so lange zu, sondern handeln Sie schneller!
    Wenn Sie nicht da sind, trennen Sie die beiden in verschiedenen Räumen oder der Hund kommt in eine Box.
    Viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

 Mit Google anmelden
Weitere Fragen zu diesem Thema:
Was tun gegen Eifersucht zwischen Hund und Katze?

Guten Tag,

zunächst einmal vielen Dank für diesen Service

... mehr

Besteht Gefahr für Katze?

Wir haben uns vor 3 Wochen einen Hund vom Tierheim geholt. Er ist

... mehr

Woher kommt plötzliche Aggression gegenüber Katzen?

Guten Tag,

meine Hündin (14 Jahre alt) greift seit etwa 3

... mehr

Was tun, wenn Hund ein Problem mit Tieren im TV hat?

Unser Hund Riley (3 J. Mischling aus Rumänien, Angsthund, seit

... mehr