Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hund bellt an der leine

  Schleswig-Holstein
Tati0431 schrieb am 29.11.2017   Schleswig-Holstein
Angaben zum Hund: Pitbull terrier, männlich, nicht kastriert, Alter 6-12 Monate

Ich hatte vorhin schon geschrieben und auch antwort bekommen das es an der leinenführung liegt aber das trainiere ich tag täglich mit meinem hund seit dem wir den haben aber es hilft nicht er macht und zieht und bellt immer weiter.bei hunden die er kennt ist alles ok aber bei anderen oder katzen und anderen tierwn dreht er durch..

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Sabine Busch
    Sabine Busch (Hundetrainer)
    schrieb am 07.12.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Tati,
    offensichtlich trainieren Sie nicht richtig. Bitte holen Sie sich Hilfe von einem professionellen Trainer, der sich das vor Ort ansehen kann. Nur so können Fehler im Training gefunden werden und Sie werden erfahren wie Sie mit Ihrem Hund besser trainieren können.
    Liebe Grüße
    Sabine Busch
    www.mobile-hundeschule-hinterland.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund hinte rmir führen

Ich habe einen 9 Monate alten osteuropäischen Schäferhund. Er ist... mehr

Bellt wie verrückt

Hallo, meine fünf Monate junge Labrador Mix Hündin war anfangs... mehr

Hund im Blutrauch

Hallo alle zusammen, Mich beschäftigt ein Problem mit meiner... mehr

Wesensveränderung nach Umzug

Hallo, mein Freund hat eine 7 Jahre alte Hündin (französische... mehr