Welpe hatte keine Sozialisierung, wie verhält man sich richtig?

  
Weigl schrieb am 02.04.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,
ich bekomme in ca. 4 Wochen einen Malteser (Welpen) aus dem Tierheim. Sie stammen vom Ausland Transporter. Ich möchte dem kleinen ein schönes Zuhause geben und ihn nicht im Tierheim lassen.
Wie verhalte ich mich, weil ihm ja die Sozialisierung fehlt.
LG Heike

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 06.04.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Tag,
    das ist heute sehr schwer zu sagen. Alle Hunde dieser Welt sind absolute Individualisten und grundsätzlich unterschiedlich.
    Ich rate Ihnen, zuerst einmal Ihren HUnd bei Ihnen ankommen zu lassen, schauen, wie er sich verhält. Arbeiten Sie viel mit Fütterung aus der Hand (Sie sind die Gute!) und schreiben Sie gern noch einmal, wenn Sie Frgen haben.
    Viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Welpe bellt und springt Frauchen an, was tun?

Hallo,
unser Bobtail, heute genau 3 Monate alt, ist bei mir

... mehr

Was tun, wenn Cocker Spaniel Rüde mich gelegentlich anknurrt?

Hallo,
mein 6 Monate alter Cocker Spaniel Rüde knurrt seit

... mehr

Was tun, wenn Welpe (13 Wochen) abends durchdreht?

Hallo zusammen,
unser Jack Russell Welpe, 13 Wochen alt,

... mehr

Wir trainiert man Hund, dass er nicht mehr hinter Fahrrädern herläuft?

Hallo,
seitdem wir unsere Hündin mit 11 Wochen vom Züchter

... mehr