Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Abendliches bellen statt schlafen

  Nordrhein-Westfalen
Nicole Sch. schrieb am 16.04.2018   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Sibirian Husky, männlich, nicht kastriert, Alter 6-12 Monate

So gut wie jeden Abend fängt unser fast 7 Monate alter Hund an zu bellen und will nicht schlafen.
Er springt dann auf das Sofa und auf uns selber und bellt uns direkt ins Gesicht.
Erst dachten wir das er vielleicht muss und haben ihn rausgelassen, meistens macht er dann auch aber das bellen geht danach weiter. Auch daraufhin langes spazieren gehen und ignorieren bringt nichts und an schlafen ist nicht zu denken.
Was kann ich jetzt noch tun?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Hast Du eine eigene Frage?

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Erziehungstips

Der Hund ist aus dem Tierschutz und mit 6 Monaten zu uns gekommen.... mehr

Französische Bulldogge alleine lassen

Ich möchte schon sehr sehr lange eine Französische Bulldogge, nur... mehr

reagiert nicht auf seinen Namen

Hallo, wir Haben seid Mittwoch einen 21 Wochen alten Schäferhund... mehr

Zwei Rüden aus dem selben Wurf

Hallo, wir haben gerade zwei weisse schweizer Schäferhundwelpen aus... mehr