Was tun gegen Protest-pinkeln?

  
Sleimie schrieb am 08.07.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo lieber Hundetrainer,
unsere Hündin ist 8 Jahre alt, sie hört gut und läuft auch ohne Leine, aber sie ist sehr dominant. Körperlich ist lt. Tierarzt alles in Ordnung. Bis DEZ 2018 war auch alles o.k. aber dann bekamen wir Besuch und haben deshalb unser Sofa im Wohnzimmer zum Schlafen ausgezogen und es noch ca. 5 Wochen nachdem unser Besuch weg war ausgezogen gelassen. Dann hat sie angefangen auf das Sofa zu pinkeln und zwar so lange, bis wir es wieder eingezogen haben und alles wieder wie vorher war, das pinkeln war für lange Zeit weg. Ungefähr Mitte des Jahres 2019 fing es wieder an und deshalb habe ich angefangen auch das ganze Wochenende mit ihr Gassi zu gehen (mein Mann ist in Rente und geht deshalb unter der Woche immer früh mit ihr) und das Pinkeln war wieder für einige Zeit weg. Seitdem macht sie immer ab und an rein und zwar immer wenn ihr irgend etwas nicht passt z.B. gefällt ihr der Teppich unterm Tisch nicht mehr, tun wir den weg ist alles wieder o.k. oder sie muss bei den Eltern übernachten, in der nächsten Nacht bei uns macht sie wieder rein. Also sie ist nicht inkontinent, denn das haben wir vom Tierarzt abklären lassen und wie gesagt macht sie nicht jede Nacht rein. Wir hoffen Sie können uns weiterhelfen, dann wir wissen nicht mehr was wir noch unternehmen können. LG Silvia

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(8)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 08.07.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Silvia,
    Sie schreiben, die Hündin wäre sehr dominant. Die wenigsten Hunde sind von sich aus dominant, sie werden meistens von ihren Besitzern in die Dominanz gedrängt. Das kann z. B. passieren, wenn der Hundebesitzer dem Hund viele Entscheidungen überlässt wie z. B. wann wie lange gestreichelt und/oder gespielt wird, wann der Hund auf Sofa oder Bett darf. Deshalb zeigt der Hund es dann ganz deutlich z. B. mit Unsauberkeit, wenn ihm was nicht passt oder er mal nicht entscheiden durfte.
    Es scheint bei Ihrer Hündin nicht so extrem zu sein weswegen ich denke, dass das Problem mit ein paar Verhaltensänderungen Ihrerseits aus der Welt geschafft werden kann.
    Wenn die Hündin z. B. gestreichelt werden will oder spielen will, ignorieren Sie es. Schauen Sie weg, gehen Sie weg. Alles entscheiden SIE in Zukunft. Sie darf auf Sofa oder Bett wenn SIE sie dazu auffordern. Geht sie von alleine drauf, schieben sie sie KOMMENTARLOS wieder runter, jedes mal.

    Viel Erfolg..
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

  • Sleimie
    Sleimie
    schrieb am 09.07.2021

    Hallo Ellen,
    mit Dominant meinte ich eigentlich nur mit anderen Hunden und nicht mit uns. Komischer Weise pinkelt sie nur im Wohnzimmer z.B. auf die/den Teppich oder aufs Sofa, zur Zeit ist es nur der Teppich. Wenn ich ihr eine Windel anziehe oder nur zeige, dann passiert nix. LG Silvia

  • Sleimie
    Sleimie
    schrieb am 09.07.2021

    Hallo Ellen,
    mit Dominant meinte ich eigentlich nur mit anderen Hunden und nicht mit uns. Komischer Weise pinkelt sie nur im Wohnzimmer z.B. auf die/den Teppich oder aufs Sofa, zur Zeit ist es nur der Teppich. Wenn ich ihr eine Windel anziehe oder nur zeige, dann passiert nix. LG Silvia

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 09.07.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Silvia,
    wenn das mit der Windel funktioniert würde ich das weiterhin tun. Ansonsten hilft vielleicht, die Hündin, während Sie weg sind, nicht mehr ins Wohnzimmer zu lassen.

    LG
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

  • Sleimie
    Sleimie
    schrieb am 09.07.2021

    Hallo Ellen,
    Sie macht das nur wenn es denn passiert (Nachts), aber nie wenn wir weg sind. Sie scläft im Wohnzimmer auf ihrer Decke. Kann es evtl. sein, dass sie es manchmal im Traum macht? Aber das mit dem Windel zeigen funktioniert. LG Silvia

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 09.07.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Silvi,
    wenn Sie es im Traum machen würde, würde das mit der Windel nicht funktionieren.
    Ganz oben fragen Sie, was ma gegen Protest-Pinkeln tun kann. Was hat Sie dazu gebracht, dass es Protest-Pinkeln ist?

  • Sleimie
    Sleimie
    schrieb am 10.07.2021

    Hallo Ellen,
    weil sie lange durchhalten kann z.B. wenn es regnet beim letzten Gassi macht sie meistens kein Pipi mehr und hält trotzdem bis morgens durch und weil es halt immer Phasenweise passiert. Lange Zeit ist nix und dann fängt es wieder an. Sie macht rein in der nächsten Nacht nicht dann wieder und zwei Nächte ist nix bis die Phase wieder rum ist. Wir wissen einfach nicht an was es liegen könnte. LG Silvie

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 10.07.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Wenn es tatsächlich Protestpinkeln sein sollte würde ich Buch führen. Schreiben Sie dabei genau auf, was vorher passiert ist, wogegen sie mit dem Pinkeln protestieren könnte. Kontaktieren Sie mich wieder wenn Sie ein Ergebnis haben.
    Ansonsten kann ich Ihnen aus der Entfernung, ohne Sie und die Hündin zusammen gesehen zu haben, leider nicht mehr weiterhelfen.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

 Mit Google anmelden

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun, wenn Hund aus Trotz ins Haus uriniert?

Guten Morgen! Wir haben eine franz. Bulldoggen Hündin, die jetzt

... mehr

Rudel von 8 Hunden macht trotz Freilauf im Garten ins Haus, was tun?

Obwohl meine Meute morgens oder auch unter Tags raus kommt, gehen

... mehr

Chihuahua 1,5 Jahre uriniert in die Wohnung und ist extrem ängstlich, was tun?

Wir haben seit kurzem einen 1,5 jährigen Chihuahua. Dieser

... mehr

Mein Hund kotet und uriniert nach dem Gassi seit 3 Tagen in die Wohnung, was kann ich tun?

Was könnte ich tun, oder, was könnte das Problem sein? Sie ist 8

... mehr