Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

umzug in die alte wohnung rüde uriniert auf einmal nachts.

freako schrieb am 24.05.2016
Angaben zum Hund: grosser Schweizer sennenhund , männlich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo wir haben ein kleines Problem wir sind vor ca. 1,5 wochen ins unsere alte wohnung zurück gezogen wo unser rüde aufgewachsen ist. Jetzt vor ein paar tagen das erste mal ein pfützchen im wohnzimmer endeckt und heute morgen erneut. Unser rüde kommt abends immer raus das letzte mal so zwischen halb 21,30-22,00 uhr und morgens um 6.00-6.30 uhr ca. Er wahr bisher immer stubenrein .
Zudem kommt noch das er am 18.04.2016 eine Chip kastration hatte und ich denke das es damit zusammen hängt da er ja jetzt voll mit Hormonen ist. :/

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Kerstin Gebhardt
    Kerstin Gebhardt (Hundetrainer)
    schrieb am 24.05.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,

    kann Ihr Hund sonst alleine bleiben? Macht er es immer nachts oder auch tagsüber? Ist er gesund oder hat er vielleicht eine Blasenentzündung. Macht er immer an die gleiche Stelle?

    Ich brauche noch ein paar Info's.

    Viele Grüsse

    Kerstin Gebhardt
    Hundepsychologin/-Trainerin
    www.kerstin-gebhardt.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Stubenrein

Mein hund ist sechs Monate alt, er ist immer noch nicht stubenrein,... mehr

Stubenrein werden

Hallo, ich habe eine amerikanische Bulldogge mit fast 10 Monaten.... mehr

Rüde markiert in der Wohnung

Rüde 7 Jahre alt markiert in der Wohnung alles was neu kommt oder... mehr

Was können wir noch tun? (Zweg-Yorki, 12J, weibl.)

Hallo :-) Es geht um die 12 jährige Mini- Yorki Hündin meines... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.