Welpe saugt an Zitzen der Ersthündin

Thema: Allgemeines
  
AngelinaS schrieb am 30.07.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage


Mein Welpe (10 Wochen) saugt an den Zitzen meiner Hündin. Es kommt tatsächlich auch Milch raus und die Zitzen sind angeschwollen, vermute also eine Scheinschwangerschaft. Die Hündin lässt sich dies auch gefallen, obwohl sie den Welpen am Anfang total doof fand ... Meine Hündin regelt das also nicht von alleine, sollte ich es unterbinden, oder legt es sich von alleine?


Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!
Antworten(1)
  • Kerstin Gebhardt
    Kerstin Gebhardt (Hundetrainer)
    schrieb am 02.08.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Angelina, danke für Ihre eMail. Wenn die Hündin es duldet, ist es nicht weiter schlimm. Ich würde es aber trotzdem unterbinden, da der Welpe normalerweise in dem Alter schon feste Nahrung aufnimmt und nicht mehr Muttermilch bekommt.

    Viele Grüße aus Düsseldorf

    Kerstin Gebhardt
    Hundepsychologin/-trainerin
    www.kerstin-gebhardt.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen
Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.
 Mit Google anmelden
Weitere Fragen zu diesem Thema:
Hat Hund Albträume oder beschützt er?

Hallo, mein kleiner Hund ist jetzt 8,5 Jahre alt und auch noch

... mehr

Was tun, wenn der Hund nur mit mir Gassi gehen will?

Unser Hund geht nur mit meinem Freund raus, wenn ich mit komme

... mehr

Was tun, wenn der Rüde bei Weibchen aufdringlich ist?

Unser 2 jähriger Havaneser Rüde ist sehr am anderen Geschlecht

... mehr

Was tun, wenn der Hund auf Kinder reagiert?

Meine Hündin reagiert extrem auf rennende Kinder, wie kann ich

... mehr