Welcher Hund ist für unsere Familie passender: Entlebucher oder Labrador?

Thema: Allgemeines
  
geli_k. schrieb am 19.07.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,
wir sind eine Familie mit 3 Kindern 4, 9 und 12 Jahre alt. Wir möchten gerne einen Welpen aufnehmen. Ich habe bereits viel recherchiert und mir Gedanken gemacht, es soll entweder ein Labrador oder ein Entlenbucher werden. Wir sind sportlich und viel in der Natur. Aber es wäre unser erster Hund, und er sollte später mal ein paar Stunden alleine sein können, nicht regelmäßig sondern nur manchmal. Wir haben eine Wohnung in einem Mehrfamilienhauses mit Garten. Ich würde 2 Mal die Woche mit ihm in die Hundeschule gehen. Welcher Hund wäre besser für uns geeignet? Danke im Voraus fürs Lesen Ganz liebe Grüße Familie Müller

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(2)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 20.07.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Guten Tag,
    ein Entlebucher ist ein selbständig agierender Hütehund, sehr temperamentvoll und sehr anspruchsvoll in der Erziehung. Sein Beruf, für den er gezüchtet wurde, ist auf der Alm Vieh zu beaufsichtigen.
    Der Labrador ist ein Anfängerhund, der natürlich Jagdhund, aber auch Vielgebrauchshund ist. Er braucht viel geistiges Training, kein "Gassi" , sondern spannende Spaziergänge.
    Er ist nicht so spezialisiert wie der Entlebucher, deshlab mein Rat:
    Labrador.
    Auslauf und Hundeschule sind nicht so wichtig, wie die richtige Erezihung, das geistige Training, Alleinbleiben und der Schutz des Hundes vor sich selbst, anderen und andere vor ihm,
    www.hundimedia.de
    viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 20.07.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Gewöhnen Sie bitte Ihre Kinder sehr früh daran, dass der Hund Ruhe braucht. Sein Körbchen ist für die Kinder tabu wenn er drinliegt. Nicht, dass er sie selbst massregeln muss, wenn er seine Ruhe braucht!!!!!

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun, wenn Hund plötzlich weg läuft?

Guten Tag😊
ich habe eine 2 Jahre alte Mischlings Hündin

... mehr

Darf mein Hund vor der Haustüre liegen?

Hallo,
seit 4 Wochen haben wir eine 7 Monate alte

... mehr

Warum streckt Hündin beim Streicheln ein Bein?

Guten Morgen,
Meine Hündin streckt ein Bein, wenn man sie

... mehr

Was tun, wenn unkastrierter Rüde ist auf einmal liebestoll wird?

Hallo,
wir haben eine 5jährige kastrierte Hündin und einen

... mehr