Welche Pfotenschutz Schuhe für verletzten Hund?

Thema: Allgemeines
  
Elke Maatz schrieb am 06.04.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Elmar hat eine Kralle an der rechten Vorderpfote verloren - quasi vom kleinen Zeh, incl Nagelhaut. Die Wunde ist noch nicht komplett verheilt. Innen trägt Elmar Socken mit Panzertape gesichert - für draußen hat er Trixie-Stiefel. Mit denen bin ich aber unzufrieden - sie verrutschen schnell, werden feucht und halten den Fuß nicht trocken - was empfehlen Sie?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Kerstin Gebhardt
    Kerstin Gebhardt (Hundetrainer)
    schrieb am 17.04.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Frau Maatz,
    mein Hund hat auch schon öfter eine Kralle verloren. Ich habe mir dann mit einem kleinen Gefrierbeutel geholfen und diesen dann mit Gummiband oder Klebeband fest gemacht. Mein Hund hatte allerdings zusätzlich immer noch einen Pfotenverband zur Dämmung und Polsterung.

    Viele Grüße

    Kerstin Gebhardt
    Hundepsychologin/-trainerin
    www.kerstin-gebhardt.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun, wenn Hundespiel in Besteigungsversuchen endet?

Hallo,
mein English Setter Rüde Elmar wird am 11.5. 2 Jahre

... mehr

Was tun, wenn 2 jährige Hündin nicht spielen will?

Hallo :-),
meine 2-jährige Bolonka-Malteser Hündin möchte

... mehr

Was tun, wenn Hündin nicht läufig wird?

Hallo liebes Sprechstunden-Team,
meine

... mehr

Wie kann man Hündinnen nach Geburt wieder annähern?

Wie und wann kann ich Hündinnen nach einem Wurf der einen Hündin

... mehr