Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Weint jämmerlich, kann nicht allein bleiben

Thema: Allgemeines
Digo schrieb am 25.05.2016
Angaben zum Hund: Bull Terrier Miniature, männlich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Habe einen mini Bulli Mix und ich muss sagen auch wenn er vom verhalten sehr Bulli ist, er ist kein zerstörer wenn er alleine bleiben soll sondern er Wein jämmerlich und beruhigt sich auch in keinster Weise. 15-20 min gehen aber dann fängt die Panik in ihm an und er will in alle Himmelsrichtungen rausschauen und weint. Ich habe es mit viel üben jetzt auf diese 15-20 min gebracht aber länger will es einfach nicht klappen. Ich lasse ihn schon nur noch in einem Raum damit er nicht an alle Richtungen kommt. Ablenken mit leckerli geht auch nicht, er Frist nicht (nicht mal leberwust Brot) wenn ich oder jemand anders da ist.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 26.05.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    was ich nicht so recht verstanden habe ist, wer ihm die Leckerlis gibt, mit denen er sich nicht ablenken lässt, wenn er alleine ist.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Futter

Mein Welpe ist 4 1/2 Monate alt und bekommt 3 mal täglich Futter.... mehr

jammern

Mein Rüde ein Westi, 14 Jahre alt hat seit ein paar Monaten eine... mehr

Alleine lassen

Hallo, mein 2,5 Jahre junger Malteser Rüde Mailo muss in 2... mehr

Hundeerziehung

Guten Morgen.Wie kann man den Hund das Anspringen abgewöhnen,er... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.