Wegschauen, Hund dreht bei Blickkontakt den Kopf weg

Thema: Allgemeines
  
Sia1609g schrieb am 06.10.2015   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Wenn ich meine Mahlzeit einnehme kommt meine Hündin zu mir und setzt sich in meine Nähe. Ich versuche sie nicht zu beachten. Wenn ich nach geraumer meinen Blick auf sie richte, dreht sie den Kopf weg. Esse ich weiter, sehe ich aus dem Blickwinkel, daß sie ihre Aufmerksamkeit mir wieder zuwendet. Schaue ich sie dann wieder an, wendet sie sich wieder ab.
Was hat dieses Verhalten zu bedeuten?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 14.10.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    ich denke, dass es eine respektvolle Handlung ist: Sie schauen - sie schaut weg - das ist im Hundereich gegenüber Respekts"personen" so üblich.
    Andererseits sitzt sie und schaut auf Ihr Essen. Schicken Sie sie ins PLATZ, dann kann sie
    weniger schauen, ist aber bei Ihnen.
    Sie können mir gern schreiben, wenn das nicht die Lösung ist...

    viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Gibt es eine Erklärung für das Verhalten von meiner Golden Retriever-Hündin?

Hallo,
ich habe eine extrem anhängliche Goldie-Hündin, die

... mehr

Warum robbt Hund mit Bauch?

Mein Hund robbt mit dem Bauch, Hinterläufe gestreckt, wie ein

... mehr

Was tun, wenn Hund plötzlich weg läuft?

Guten Tag😊
ich habe eine 2 Jahre alte Mischlings Hündin

... mehr

Darf mein Hund vor der Haustüre liegen?

Hallo,
seit 4 Wochen haben wir eine 7 Monate alte

... mehr