Was tun gegen Bellen bei bestimmten Personen?

Thema: Allgemeines
  
Angelika 2 schrieb am 19.12.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage


Hallo,
unsere Kinder haben einen tauben Hund vor der Tötung gerettet. Im Allgemeinen ist er ruhig, lt Frauchen auch leicht zu händeln. Geht mit zum Sportplatz und ist zu Besuchern friedlich. Nur wenn wir (Oma und Opa) kommen gibt es ein ständiges Gebelle und Knurren. Wir dürfen nicht vom Stuhl aufstehen, dann gehts wieder los. Liegt er hinter einer Glastür und sieht uns, geht das Gebelle und Knurren wieder los. Wir selber hatten auch Hunde. Liegt es an uns? Oder wie können wir uns verhalten, dass er ruhig und gelassen bleibt. Er riecht uns auch, aber beim nächsten Besuch geht's wieder los. Wir sind verzweifelt. Vielen lieben Dank für eine kurze Rückmeldung


Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!
Antworten(1)
  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 20.12.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Guten Tag,
    bitte nicht aussperren! Das ist Quälerei, sondern die Kinder sollen ihn an die Leine (an die Hand) nehmen und aktiv beschützen. Der Hund soll nichts zu erledigen haben und merken, dass Sie dazu gehören. Er wird weggesperrt, wenn Sie kommen, das bringt er mit Ihnen in Verbindung und versucht Sie "wegzubellen".
    Lassen Sie ihn teilhaben und ignorieren Sie den Hund völlig. Nicht anschauen, ansprechen, anfassen, drehen Sie sich weg und lassen sie ihn langsam kommen - lassen sie ihm Zeit. Nehmen Sie keinerleit Kontakt mit ihm auf.
    Wenn Sie aufstehen, chauen Sie weg!!!
    Hier wäre für mich interessant, ob es etwas bringt. Dann machen wir weiter,
    viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen
Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.
 Mit Google anmelden
Weitere Fragen zu diesem Thema:
Welpe greift Besen und Co. an, was kann ich tun?

Hallo, seit gestern haben wir einen Cockapoo-Welpen (12 Wochen).

... mehr

Wie der Hündin das Bellen auf Kommando beibringen?

Hallo, wie kann ich meiner Hündin beibringen, dass sie nur auf

... mehr

Mein Hund hat ein Problem mit Besuch in der Wohnung, was nun?

Guten Morgen, mein Hund hat ein Problem mit Besuch in der

... mehr