Warum hechelt Hund und leckt alles ab?

Thema: Allgemeines
  
SiBris schrieb am 11.03.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,
meine Hündin ist 5 Jahre alt und war 4 Jahre davon in Rumänien im Tierheim. Habe sie nun seit November und vom Tierarzt mit Blutbild vorgestellt. Bis auf erhöhte Lymphozyten und Hämatokrit, ist bei ihr alles in Ordnung. Beobachtet habe ich nun, dass sie abends, wenn sie in Ihrem Körbchen liegt sehr stark hechelt, alles ableckt und habe auch den Eindruck, dass sie sich nicht wohl fühlt. Manchmal ist das nur kurz, ab und zu mehrmals über ca. eine halbe Stunde und an wenigen Tagen nichts. Vielen Dank für eine Rückmeldung

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(2)

  • Kerstin Gebhardt
    Kerstin Gebhardt (Hundetrainer)
    schrieb am 14.03.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo, leider kann man aus der Entfernung nicht sagen, was Ihrem Hund fehlt, dazu wäre normalerweise ein persönlicher Termin notwendig. Es kann sein, daß sie in der Situation Stress hat und dann durch Lecken versucht, sich zu beruhigen. Sie sollten Tagebuch führen, wann sie das Verhalten zeigt und auch was vorher oder währenddessen passiert. Geräusche in der Umgebung, Gerüche etc. Sollten Sie nicht weiter kommen, wenden Sie sich bitte an eine Fachfrau/-mann in Ihrer Nähe, der sich Ihren Hund persönlich anschaut und versucht herauszufinden, was los ist.

    Viele Grüße

    Kerstin Gebhardt
    Hundepsychologin/-trainerin
    www.kerstin-gebhardt.de

  • SiBris
    SiBris
    schrieb am 15.03.2021

    Hallo Frau Gebhardt,
    vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
    Führe schon ein Tagebuch, außer der Uhrzeit, die fast immer die gleiche ist und dass sie währenddessen in ihrem Körbchen liegt, konnte ich allerdings nichts ausmachen. Der Verdacht, dass sie Stress abbaut liegt nahe, da sie sehr ängstlich ist.
    Viele Grüße
    S.Metzger

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Welche Impfungen sind für meinen Hund nötig?

Welche Impfung ist beim Berger Picard notwendig??

mehr

Hund ist distanzlos und überdreht, was kann man da tun?

Hallo,
Unser Großer Schweizer Sennenhund Rüde, 15 Monate

... mehr

Meine Hündin blickt beim Laufen immer zurück, wie kann ich das unterbinden?

Meine Hündin ist jetzt 3 Jahre alt und sie ist ein Patterdale

... mehr

Was tun bei Bellen und Knurren in der Nacht und beim Aufmachen der Tür?

Hallo👋
Folgendes..... Unser 3 Jähriger Rüde bellt oder

... mehr