Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Unser Hund akzeptiert den neuen Welpen nicht

Thema: Allgemeines
  
Nadine-Breuer schrieb am 06.02.2020   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo
Wir haben seid wenigen Tagen einen Welpen der 5 Monate alt ist.
Der 3 jährige Hund meiner Eltern reagiert aber nicht sehr gut auf ihn. Er geht weg wenn der welpe kommt knurrt und bellt ihn an wenn er spielen will. Zudem fängt der Hund meiner Eltern extrem an zu Sabbern. Und das hält noch länger an, auch wenn der welpe nicht mehr da ist.
Was könnte dies sein? Und was können wir dagegen tun?
Die Hunde leben in zwei verschiedenen haushalten, und wir wären froh wenn sie sich verstehen würden bei ein zusammen treffen in meiner Wohnung oder in der Wohnung meiner Eltern. Und das der Hund meiner Eltern nicht mehr so fix und fertig ist und sabbert.

Lieben Gruß
Nadine

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 06.02.2020
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Nadine,
    der ältere Hund hat das Recht, den Kleinen zurecht zu weisen und auch zu knurren, wenn er nicht spielen will. Junge Hunde sind oft sehr überschwänglich und da sollte man ältere Hunde nicht daran hindern, sich zu wehren. Auch kann man nicht erzwingen, dass Hunde sich mögen. Allerdings erreicht man oft das Gegenteil, wenn man es versucht.
    Das Sabbern in dem Fall bedeutet sicher sehr viel Stress. Der Hund will sich nicht um den Kleinen kümmern, wird vielleicht dazu genötigt und merkt eventuellen Ärger, den er nicht einordnen kann.
    Lassen Sie die beiden selbst regeln, wie sie miteinander umgehen möchten dann wird das auch funktionieren.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Zerstörtes Vertrauen zu Besitzer aufbauen

Wir haben vor drei Monaten eine rumänische Hündin aufgenommen,

... mehr

Hund bellt durchgehend

Hallo, Unser kleiner Yoshi (6 Jahre) ist ein Dackel Pincher Mix.

... mehr

Hund jammert früh morgens

Hallo, unser Potter 2 Jahre alt (NorwichTerrier) schläft nachts

... mehr

Schäferhund Mix Rüde und Labrador Welpe zusammenführen

Wie führe ich diese beiden optimal zusammen? Sind beides Rüden

... mehr