Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

potenter Rüde

Thema: Allgemeines
  Sachsen
Voody schrieb am 23.01.2017   Sachsen
Angaben zum Hund: Labrador, männlich, nicht kastriert, Alter 1-3 Jahre

Guten Tag,
ich würde gern wissen, woran man erkennt, dass der Rüde übermäßig gestresst ist bzw sogar eine Kastration oder Chip angeradten ist.
Mein 2,5 Jähriger Labrador hat es mit gerade 4-5 läufigen Hündinnen im Ort sehr schwer, weil es nun überall riecht. Er lässt sich von den Mädels schwer abwimmeln, ist richtig nervig und hartnäckig, schaut ihnen dann ewig hinterher und lässt sich nun mit ständigem Locker, Ermahnen oder am Geschirr halten, wieder ins Hier und Jetzt befördern. Der Gehorsam wird in solchen Momenten besser, aber man merkt, dass es ihm sehr schwer fällt. Er fiept, markiert sehr viel, schnüffelt usw
Zu Hause ist er ruhig, aber fiept, wenn es ans Rausgehen geht. Auf seinen Platz geschickt, ist er dann ruhig. Ich möchte ihn ungern kastrieren, aber ist das so zu stressig für ihn?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 29.01.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Guten Tag,
    erleichtern Sie Ihrem Hund das Leben, indem Sie ihn chippen oder kastrieren. Schon beim Schreiben müssten Sie gemerkt haben, dass es für ihn Hochstress ist. Sie sagen "Pfui, nein aus" er "darf" nie, die Hündinnen weisen ihn ab, er kann sich nicht konzentrieren. Nach der Kastration ist der Rüde wieder ansprechbar für Spiel und Spaß Arbeit und gute Laune mit Ihnen. Auch ein Spiel mit Hündinnen ohne Aufreiten und Stress ist möglich.
    Versetzen Sie sich in den Hund, der einen so nur leid tun kann und treffen sie eine Entscheidung für den Hund,
    Viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Unser Dackel bellt die ganze Nacht

Hallo Unser Dackel, 8 Monate alt, ist wohl in der Pupertät; bellt... mehr

Hund kann nicht allein sein

ebes Team, Wir haben vor einiger Zeit (Anfang des Jahres) einen... mehr

Sturz

Hallo, Meine Frage ist ..kann ein 8 Wochen alter Welpe sich den... mehr

Hund pinkelt auf die Couch trotz Stubenreinheit

Mein Hund habe ich vor 1Jahr und 2 Monate aus dem Ausland... mehr