Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Mein Hund beißt beim toben anderen Hunden an die Kehle

Thema: Allgemeines
  Niedersachsen
Sabine65 schrieb am 20.08.2015   Niedersachsen
Angaben zum Hund: Mischlinge ab 45 cm, weiblich, nicht kastriert, Alter über 5 Jahre

Meine Mutter hat dann Angst um Ihren Hund. Vor einiger Zeit wurde der damalige Hund von meinen Eltern tot gebissen. Wie gewöhne ich meinem Hund das ab?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Sabine Kutschick
    Sabine Kutschick (Hundetrainer)
    schrieb am 20.08.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo, seien Sie bitte so nett und präzisieren Sie bitte ihre Frage.
    Hat ihr Hund den Hund ihrer Mutter totgebissen und hat sie nun Angst um ihren neuen Hund? Oder wurde er von einem anderen Hund geissen?
    Falls ersteres zutrifft, in welcher Situation ist dies passiert und was hatte ihre Mutter für einen Hund?
    Falls Sie die Fragen nicht öffentlich beantworten möchten, können Sie mir gerne auch eine E - Mail schicken.

    Mit freundlichen Grüßen Sabine Kutschick

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Clickertraining

Hallo. Vielleicht können sie mir helfen. Wie kann ich meinen Hund... mehr

Rüde dauerläufig was tun ihne op

Mein max fast 12 und meine Shiva 1 Jahr haben am 04.05.2017 Welpen... mehr

Spielen

Guten Morgen ich habe 15 Jahre hundeerfahrung jedoch will mein Hund... mehr

Reagiert nicht auf seinen Namen

Hallo Mein Hund ist ein Jack Russell und ist 9 Monate und 4 Monate... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.