Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Leinenzicke

Thema: Allgemeines
  Nordrhein-Westfalen
Ziva2011 schrieb am 01.07.2015   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Labradoodle, weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Meistens läuft mein Hund ohne Leine, wenn uns ein angeleinter Hund entgegen kommt, mache ich meine Hündin auch fest. Dann bellt und knurrt sie den anderen Hund an, zieht an der Leine. Sobald der andere Hund drei Schritte an uns vorbei ist, ist sie wieder total lieb, als wäre nie was gewesen.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 02.07.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    wenn Sie Ihren Hund anleinen (dafür erstmal ein großes Kompliment, dass Sie Ihre Hündin nicht einfach an angeleinte Hunde lassen), setzen Sie sie ab und stellen sich vor sie. Wenn Sie bellt schicken Sie sie ruhig mal mit Ihrem Körper nach hinten und zeigen ihr so, dass Sie die Situation im Griff haben. Reden Sie nicht viel, sondern zeigen Sie ihr, wo sie hin soll. Wenn Sie ruhig ist und gedanklich bei Ihnen, loben Sie.
    Gruß
    Andrea Winter

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Bellen

Unser bellt viel draußen, im Garten oder letzten Montag waren wir... mehr

probleme an der leine

hallo ich habe eine 5jährige hündin aus spanien ich war schon bei... mehr

Tipp für Übung

Wie kann ic h meinem Hund beibringen, dass, wenn sie etwas... mehr

Welpe

Wäre es sehr schlimm für einen Welpen wenn er 1-2 Stunden alleine ist mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.