Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Kontakt mit anderen Hunden

Thema: Allgemeines
  Nordrhein-Westfalen
Sisie1967 schrieb am 20.01.2017   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Shar Pei , männlich, kastriert, Alter 1-3 Jahre

Unser Chico ist immer aufgeregt wie Bolle wenn er einen anderen Hund sieht. Will teilweise nicht weitergehen. Erst wenn er schnüffeln konnte wird er wieder ruhiger. Wie kann ich das ändern?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 20.01.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    solange Ihr Hund, wenn er sich so benimmt, trotzdem zu anderen Hunden darf, wird er sich auch weiter so benehmen. Sie können das ändern, indem Sie ihm z. B. beibringen, sich hinzusetzen und Sie anzuschauen. Erst dann darf er zu dem Hund. Er wird Sie dann "fragen", ob er darf. Lassen Sie ihn auf keinen Fall zu einem anderen Hund, wenn er aufgeregt ist sonst hat er immer wieder ein Erfolgserlebnis.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Der Vierbeiner ist immer hippelig

Woran kann es liegen das unser Vierbeiner immer aufgedreht ist(... mehr

Alleine Bleiben

Hallo! Ich hab vor 3 Wochen einen 6J. alten Hund aus dem Tierheim... mehr

Fallen beim 10Mt. alten Hund

Hallo Warum fällt mein Hund immer wieder? Dabei verletzt er seine... mehr

Hund bellt und knurrt uns an

Hallo. Wir haben seit ca. 3 1/2 Monaten einen Labradorhund, der... mehr