Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hund frisst nach OP kein Trockenfutter mehr

Thema: Allgemeines
  
Loreen schrieb am 03.03.2013   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund:
------------------------------------------------------
Rasse: Golden Retriever
Geschlecht: Rüde
Alter: 5,5 Jahre
kastriert: Kastrationschip

Geben Sie Details zu Ihrer Frage an:
-----------------------------------------------------
Hallo,

mein Goldi wurde am Dienstag operiert und hat auch 2 Tage danach mit Heißhunger sein Trockenfutter gefressen und jetzt geht er mit einem schlag nicht mehr ran. spuckt es immer wieder aus oder nimmt es erst garnicht. Woran kann das liegen?
er hat es total gern gefressen. Vorallem er muss ja auch mal was fressen.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(4)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 03.03.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Loreen,
     
    was für eine Operation ist denn bei Ihrem Hund gemacht worden?
     
    Viele Grüße,
    Stefanie Ott
     

  • Loreen
    Loreen
    schrieb am 03.03.2013

    Hallo,
     
    er hatte eine Operation am Ellenbogengelenk.. wir dürfen nur kurz raus zum Geschäft erledigen und sonst ist viel Ruhe angesagt.. er darf nicht groß rumlaufen und liegt nun viel rum und schläft. Vielleicht hängt es damit zusammen.. bin zur Zeit etwas ratlos.
     
     

  • Loreen
    Loreen
    schrieb am 05.03.2013

    Hallo,
     
    seit 2 Tagen frisst er wieder etwas Trockenfutter. Doch nicht viel und nur ein paar Brocken.
    Woran kann das nur liegen?
     
    LG
     

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 05.03.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Loreen,
     
    es kann gut sein, dass Ihr Hund weniger Appetit hat, weil er sich weniger bewegt. Ebenso gut ist es möglich, dass er Schmerzen hat und deshalb nicht frisst, oder dass es sich hier um Nachwirkungen der Narkose handelt. Um sicherzugehen, würde ich Ihnen raten, hier Ihren Tierarzt um Rat zu fragen.
     
    Viele Grüße,
    Stefanie Ott

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was ist los mit dem?

Er ist sehr unruhig. Was soll ich machen? mehr

Hund zieht sehr an der Leine

hallo, mein hund zieht sehr an der leine und das nervt ohne ende. ob... mehr

Rastlos und unkonzentriert

Ich habe einen erwachsenen Hund übernommen, der bisher eigentlich... mehr

Theater beim alleine sein

Wie bekomme ich es hin das mein 4 Jahre alter Hund alleine bleiben... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.