Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Hund besteigt ständig das Kind

Thema: Allgemeines
  
Susan2307 schrieb am 17.07.2020   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Wir haben seit einer Woche eine Französische Bulldogge, Rüde, 2 Jahre. Es ist kein normaler Umgang zwischen meinem Sohn und dem Hund möglich, weil der Hund ihn bei jeglichem Kontakt sofort besteigt. Bei mir macht er das nicht. Genau das selbe Verhalten zeigt er auch bei Besuch! Ich unterbinde das sofort, aber es zeigt keinerlei Wirkung.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 12.08.2020
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Tag,
    ich würde Ihnen raten, ihn unbedingt chippen oder kastrieren zu lassen,
    denn gegen einen Trieb kann man nicht anerziehen (das geht auch bei uns Menschen nicht).
    Sie haben ca. zwei Monate Wartezeit in beiden Fällen, aber täglich wird es besser...
    Viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt
    www.hundimedia.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wie gewöhne ich Hund Bellen beim Fernsehen ab?

Wenn im Fernsehen ein Hund zu sehen oder zu hören ist, springt

... mehr

Felldummy oder -zergel als Verstärker sinnvoll?

Mein Hund reagiert sehr stark auf Fell (z.B. vom Schaf).

... mehr

Wie reagieren bei Erregung von unkastriertem Rüden?

Hallo,

mein 4-jähriger intakter Rüde ist jedes Mal

... mehr

Wie trainiere ich meinen Hund ohne Leckerlis?

Meine Hündin (2) lernt immer mit Leckerlis alle möglichen Tricks,

... mehr