Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Hunde auf Töne abrichten

Thema: Allgemeines
  
Matze1801 schrieb am 02.09.2020   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Moin moin, wir bzw. ich sind am überlegen einen Hund für die Firma als "Mitarbeiter" zu gewinnen. Um die Frage zu verstehen bitte komplett zu Ende lesen! Wir sind im Abwasserbetrieb tätig, es handelt sich um eine Anlage, die nicht wie üblich per Freigefälle läuft sondern über ein riesiges Vakuumnetz. In diesem Netz besitzt jedes Wohnhaus einen eigenen Schacht, in diesem Schacht sind ein Steuergerät und ein Ventil verbaut. Diese beiden Bauteile sind per Gummischellen verbunden. Es handelt sich um fast 4000 Häuser sprich auch 4000 Schächte!


Nun unser Problem: Es kommt immer wieder vor das wir ein Druckverlust im Netz erleiden. Der Druckverlust entsteht durch Undichtigkeit an der Gummischelle, dem Steuergerät und dem Ventil. Dieses äußert sich durch einen leichten Pfeifton bzw. ein zischen. Man hört es teilweise erst wenn man den Deckel anhebt bzw. unmittelbar davor steht (1.5m). Man kann es meist eingrenzen auf einzelne Straßen oder Baugebiete.


Nun zur Frage: Ist es wohl möglich einen Hund auf dieses Geräusch "abzurichten"? So das es im Störfall möglich ist diesen "pfeifenden Schacht" schneller zu finden? Welcher Hund oder welche Rasse eignet sich für so etwas? Ist es überhaupt möglich? Es existiert kein Hund also sind die Angaben willkürlich, ich bitte dieses zu entschuldigen. Auch wenn es nicht klappen sollte würde ich ihn einfach so behalten und lieb haben ;-)

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Sabine Kutschick
    Sabine Kutschick (Hundetrainer)
    schrieb am 15.09.2020
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo, das ist ja mal ein sehr ungewöhnliches Anliegen.
    Prinzipiell - ja.
    Sie können einen Hund so trainieren, daß er ihnen einen bestimmten Pfeifton anzeigt.
    Das dürfte mit einem gut aufgebauten und von klein auf beginnendem Training ( eigentlich) auch gar nicht so schwer sein.
    Als Rasse sollten Sie vielleicht einen Hund wählen, der schon arbeistfreudig ist, aber mit Umweltstress ( sie arbeiten ja in der Stadt) gut umgehen kann und nicht zu nervös ist.
    Eine spezielle Rasse möchte ich Ihnen nicht unbedingt vorschlagen, weil es auch innerhalb einer Rasse eine gewisse Bandbreite an Charakteren und Typen gibt. Ich würde Ihnen vorschlagen, sich einfach mal in verschiedenen Hundeschulen umzusehen, die Hunde im Training und vor allem außerhalb des Platzes zu beobachten und falls Ihnen ein Hund / Rasse besonders geeignet erscheint, sich mit dem Besitzer zu unterhalten. Dann können Sie Ihr Anliegen erläutern und sich austauschen, ob diese Rasse vielleicht etwas für ihr Spezialgebiet ist und ggf Kontakt zum Züchter aufnehmen.

    ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei Ihrem besonderen Projekt und denke persönlich, daß es zu schaffen ist.

    Mit freundlichen Grüßen Sabine Kutschick
    zertifizierter Hundetrainer/Verhaltensberater IHK/BHV

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Zerstörtes Vertrauen zu Besitzer aufbauen

Wir haben vor drei Monaten eine rumänische Hündin aufgenommen,

... mehr

Hund bellt durchgehend

Hallo, Unser kleiner Yoshi (6 Jahre) ist ein Dackel Pincher Mix.

... mehr

Hund jammert früh morgens

Hallo, unser Potter 2 Jahre alt (NorwichTerrier) schläft nachts

... mehr

Schäferhund Mix Rüde und Labrador Welpe zusammenführen

Wie führe ich diese beiden optimal zusammen? Sind beides Rüden

... mehr