Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hilfe Hündin klaut nachts in der Küche

Thema: Allgemeines
krümmelmonster schrieb am 21.05.2015
Angaben zum Hund: rottweiler-podenco Mix, weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hy, meine Hündin knapp 4 Jahre klaut nachts alles was sie erwischt in der Küche. Man kann die Küche durch 2 Durchgänge erreichen, wobei leider nur einer eine Türe hat. Wie kann ich das wieder abstellen?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 22.05.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    liegt denn irgendetwas in der Küche an Lebensmitteln, obwohl Sie das wissen?
    Es gibt Kindergitter zum Zwischen-die-Tür-klemmen, um ihr den Zutritt zu verweigern.

    Abstellen können Sie das, indem nie wieder etwas da liegt. Wenn sie nichts mehr findet, kann sie auch nichts klauen und schaut gar nicht erst, oder?
    Viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Mein Hund weint im Reitstall

Hallo lieber hundeprofi Ich habe einen ca2 jährigen Terriermix, er... mehr

Liegeplatz

Hallo, meine 1 Jährige Bordercollie/Schäferhund Mix Hündin verlässt... mehr

Bitte um dringende Hilfe :-(

Hallo. Ich habe die App MyDog365 gedownloadet und diese Rubrik... mehr

Unsicherheit/Angst/Jagdtrieb

Hallo , ich habe einen 3 Jährigen Rottweiler mit dem ich von klein... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.